Image

FDP

NetzDG: Erste Transparenzberichte legen Grundstein für Evaluierung

Artikel | Veröffentlicht am 01.08.2018
Seit dem 1. Januar 2018 muss das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) umgesetzt werden, das das Löschen von Hasskommentaren und anderen strafrechtlich relevanten Beiträgen in Sozialen Netzwerken innerhalb von 24 Stunden gewährleisten soll. Jetzt liegen die ersten Transparenzberichte der Netzwerke mit über zwei Millionen Mitgliedern vor, die laut dem Gesetz einer halbjährlichen Berichtspflicht unterliegen (§ 2 Abs. 1…

Digitalpakt: Bund fordert Eigeninvestitionen der Länder

Artikel | Veröffentlicht am 01.06.2018
Die Karten für den Digitalpakt Schule werden derzeit neu gemischt. Nachdem der Digitalpakt zwar verspätet, aber erneut zwischen CDU, CSU und SPD in den Koalitionsverhandlungen verabredet wurde, das Bundesbildungsministerium (BMBF) die dazugehörige Grundgesetzänderung zur Abschaffung des Kooperationsverbotes auf den Weg gebracht hat und der Finanzminister entsprechende Haushaltsmittel für den Digitalfonds zugesagt hat rückt die Abstimmung…

Messenger-Dienste in der Politik: Nachricht aus der Parteizentrale

Artikel | Veröffentlicht am 25.05.2018
„Müde. Aber zufrieden. Der Vertrag steht.“ sendete der SPD-Vorstand am 7. Februar einer kleinen Gruppe von SPD-Mitgliedern, Journalisten und Politik-Interessierten via WhatsApp noch bevor die Öffentlichkeit von der Groko-Einigung erfuhr. Auch FDP, Grüne, Linke und die CDU Rheinland-Pfalz bieten Messenger-Dienste an. Die Idee: die Wähler dort treffen, wo sie ohnehin kommunizieren. Wenn dann auf dem…

Landwirtschaft 4.0: IT-Schulung statt Traktorführerschein?

Artikel | Veröffentlicht am 04.04.2018
Dass der Traum vieler Kinder, später mal einen eigenen Traktor fahren zu können, eventuell platzt, weil in zehn Jahren automatisierte Traktoren ohne Fahrer die Felder pflügen, könnte für die Landwirtinnen und Landwirte von morgen der einzige Nachteil der Digitalisierung der Landwirtschaft sein. Schon heute führen digitale Innovationen wie GPS-gestützte Landmaschinen, Precision Farming oder Melk-Roboter zu…

Serie Jung, digital & im Bundestag: „Wir sollten mehr Vertrauen in #diesejungenleute haben“, meint Gyde Jensen

Artikel | Veröffentlicht am 22.03.2018
Gestern noch im Hörsaal oder in der Ausbildung und heute schon Abgeordnete oder Abgeordneter im Bundestag – für einige junge Menschen ist dieser Schritt nach der Bundestagswahl am 24. September 2017 Realität geworden. Knapp sechs Monate Politikbetrieb in der Hauptstadt haben die jungen MdBs nun schon hinter sich. Was ist den Digital Natives unter den…