Image

Arbeit 4.0

Unsere Arbeitswelt ist im Umbruch. Die Digitalisierung erzeugt neue Formen von Produktion und Dienstleistungen: Arbeit 4.0 macht alles vernetzter, digitaler und flexibler. Immer mehr Leistungen werden außerdem individuell und on demand erbracht, während früher Massenproduktion die Wirtschaft prägte. Der moderne Digital Worker gehört keinem Heer von Industrie-Arbeitern an. Er ist sein eigener CEO und arbeitet, wo er möchte oder kann. Ist unsere Gesellschaft darauf vorbereitet?

Nachbericht: Data Science Meetup “A corporate look at educational data science”

Artikel | Veröffentlicht am 18.09.2020
In der neusten Ausgabe des Data Science Meetup im BASCECAMP drehte sich alles um die Vermittlung digitaler Kompetenzen. Christian Gorczak und Laura Velikonja von Telefónica Deutschland erklärten, wie ihr Unternehmen lebenslanges Lernen unterstützt und Mitarbeiter*innen in Data Science fortbildet.

BASECAMP ON AIR | Data Science Berlin Meetup: A corporate look at educational data science (16.09.2020)

Online-Event | Veröffentlicht am 30.07.2020
Veranstaltungstermin: 16.09.2020 - 17:00 Uhr | Veranstalter: BASECAMP ON AIR
In diesem Meetup am 16.09.2020 ab 17:00 Uhr bei BASECAMP ON AIR konzentrieren wir uns auf Anwendungsfälle in Unternehmen für Weiterbildungen im Bereich Data Science und Data Analytics. In mehreren Vorträgen lernen wir spezifische Lernstrategien kennen, wenn es darum geht, Data Science in verschiedenen Branchen und Abteilungen zu implementieren und zu ermöglichen.

EU-Kommission: Neue Leitlinien für mehr digitale Kompetenz im Job

Artikel | Veröffentlicht am 24.07.2020
Für den Arbeitseinstieg nach der Pandemie veröffentlichte die EU-Kommission Leitlinien, die dabei helfen sollen, sich auf die neue (digitale) Arbeitswelt vorzubereiten. Das Hightech-Forum fordert derweil eine Modernisierung des deutschen Aus- und Weiterbildungssystems.

Trends der Telearbeit: Homeoffice vor und nach Corona

Artikel | Veröffentlicht am 01.07.2020
Seit dem Ausbruch der Coronakrise scheint Remote-Arbeit das 'neue Normal'. In Europa stieg das Arbeiten von Zuhause um 40 Prozent. Doch lösen sich die neu eingeführten Arbeitsmodelle mit der schrittweisen Rückkehr in den Betrieben nun wieder auf?

Alltag mit Corona: “Digitalisierung wird beschleunigt nachgeholt”

Artikel | Veröffentlicht am 19.06.2020
Arbeiten von zuhause ist seit der Corona-Krise für viele normal geworden. Auch wenn die Pandemie überwunden ist, wird einiges aus dieser Zeit hängen bleiben – davon gehen die Experten im Gespräch bei BASECAMP ON AIR aus.