Image

Breitbandausbau

Digitale Souveränität: Technologie-Investitionen und offene Standards

Artikel | Veröffentlicht am 02.04.2021
Die EU hat einiges zu tun aber weiterhin gute Chancen, ihre digitale Souveränität zu stärken, betonen die Autor:innen einer neuen acatech-Publikation um die Vorsitzende des Digitalrates der Bundesregierung, Katrin Suder. Von der Rohstoffversorgung, über die digitale Infrastruktur und Softwarelösungen bis hin zum Rechtssystem gelte es jedoch entschieden zu handeln. Im Bereich der Telekommunikation identifizieren die Autor:innen den Open-RAN-Ansatz als zentralen Hebel für mehr Souveränität.

VATM-Studie: Starker Anstieg der Investitionen

Artikel | Veröffentlicht am 14.10.2020
Corona hat die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr hart getroffen. Die Telekommunikationsunternehmen bauen aber für die Zukunft. Seit 19 Jahren wurde nicht mehr so viel in die Infrastruktur investiert wie in 2020.

5G-Netzaufbau: EU-Kommission fordert gemeinsames Konzept

Artikel | Veröffentlicht am 02.10.2020
Die Europäische Kommission fordert die Mitgliedstaaten der EU zur Kooperation beim Ausbau der digitalen Infrastruktur auf. Vor allem in den Rollout des Mobilfunkstandards 5G soll mehr Schwung kommen. In Deutschland verzeichnet die Bundesnetzagentur derweil ein großes Interesse von Unternehmen an Frequenzen für 5G-Campusnetze.

Games-Branche in Deutschland: Potenziale der digitalen Spielewirtschaft

Artikel | Veröffentlicht am 01.09.2020
Die Games-Branche in Deutschland boomt. Dabei geht es um mehr als sechs Milliarden Euro Umsatz jährlich. Den Großteil verdienen jedoch Spieleentwickler aus dem Ausland. Dies will die Bundesregierung nun ändern und Deutschland als Standort für die Spieleentwicklung international wettbewerbsfähig machen.

Recht auf schnelles Internet: TKG-Novelle soll Glasfaserausbau voranbringen

Artikel | Veröffentlicht am 18.08.2020
Die von BMWi und BMVI angestrebte TKG-Novelle soll den Glasfaserausbau in Deutschland voranbringen. Dazu werden die Wettbwerbsregeln überarbeitet, Genehmigungsverfahren beschleunigt und ein Recht auf schnelles Internet geschaffen. Die Branche stellt allerdings in Frage, das alle geplanten Maßnahmen helfen, mehr Glasfaser zu verlegen.