Image

Digitalpolitik

EU-Cyberdiplomatie: Vorschläge zur strategischen Erneuerung

Artikel | Veröffentlicht am 03.12.2020
Sechs EU-Staaten, darunter Deutschland, haben Vorschläge für eine strategische Erneuerung der EU-Cyberdiplomatie vorgelegt. Im Zentrum steht dabei die Verteidigung von Menschenrechten und Demokratie sowie der Schutz des Cyberraums vor Angriffen.

#EU2020DE: Interview mit Patrick Breyer

Artikel | Veröffentlicht am 25.11.2020
Patrick Breyer zog 2019 als einziger deutscher Abgeordneter der Piraten Partei ins Europäische Parlament ein und schloss sich der Fraktion Die Grünen/Europäische Freie Allianz an. Im Parlament streitet er für mehr digitale Selbststimmung und gegen Massenüberwachung.

BASECAMP ON AIR | AI-Hub Europe: Europäisches KI Spitzentreffen (03.12.2020)

Online-Event | Veröffentlicht am 24.11.2020
Veranstaltungstermin: 03.12.2020 - 12:30 Uhr | Veranstalter: AI-Hub Europe
Im politischen Berlin wird das Thema Künstliche Intelligenz meist aus regulatorischer Sicht betrachtet. Wie sieht jedoch die aktuelle Situation in Europa wirklich aus?

Telekommunikationsgesetz: Gesetzentwurf TKG von Telefónica kommentiert

Artikel | Veröffentlicht am 24.11.2020
Was lange währt, wird endlich gut, so heißt es. Doch gilt das auch für den Entwurf des neuen Telekommunikationsgesetzes (TKG-E), das die Bundesregierung den Verbänden und interessierten Organisationen zur Kommentierung zugeleitet hat?

SZ Wirtschaftsgipfel 2020: Digitale Schulen statt „teure Frequenzauktionen“

Artikel | Veröffentlicht am 18.11.2020
Beim Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung wurde die derzeitige Corona-Pandemie als Katalysator für die Digitalisierung in Deutschland angesehen. Valentina Daiber sprach über die Notwendigkeit des Ausbaus der digitalen Infrastruktur im Bildungsbereich.