Image

Digitale Gesellschaft

Cybermobbing: Initiative gegen Hass im Netz

Artikel | Veröffentlicht am 18.09.2020
Beleidigung, Bedrohung, Ausgrenzung – in den sozialen Medien werden täglich unzählige Menschen mit blankem Hass überschüttet. Die Initiative "WAKE UP!" von o2 will nun ein Zeichen gegen Cybermobbing und digitale Gewalt setzen.

BNetzA: Blockchain in den Netzsektoren

Artikel | Veröffentlicht am 10.07.2020
Die BNetzAg hat Stakeholder um Stellungnahme zum Blockchain-Einsatz gebeten und die Erkenntnisse zusammengefasst. Im Telekommunikationsbereich wird die Technologie bereits in Projekten erprobt, besonderes Interesse zeigt zunächst jedoch vor allem der Energiesektor.

Digitale Zivilgesellschaft: Wie verändert Digitalisierung das Engagement?

Artikel | Veröffentlicht am 06.07.2020
In Deutschland engagieren sich Millionen Menschen freiwillig für das Gemeinwohl. Welche Rolle die Digitalisierung dabei für junge Menschen und das Engagement an sich spielt, beleuchtet der Dritte Engagementbericht des Bundesfamilienministeriums. In einer digitalen Session diskutierten Mitglieder der Sachverständigenkommission die zentralen Ergebnisse.

Digitale Teilhabe: Der erste bundesweite Digitaltag

Artikel | Veröffentlicht am 18.06.2020
Die Initiative "Digital für alle" will die Teilhabe an Digitalisierung in Deutschland fördern. Dazu hat sie den 19. Juni zum ersten bundesweiten Digitaltag ausgerufen. An dem Tag soll die Digitalisierung in allen Facetten beleuchtet und diskutiert werden. Zahlreiche Akteure aus Gesellschaft und Wirtschaft beteiligen sich mit eigenen Aktionen.

Qualitätsjournalismus wird besonders in Krisen gebraucht: young+restless gab bei BASECAMP ON AIR gelungene Premiere mit Mediensalon

Artikel | Veröffentlicht am 05.05.2020
„Medien in der Corona-Krise und danach“ lautete der Titel für den Mediensalon des Netzwerktreffens »young+restless« und griff die Debatten der vergangenen Wochen auf.