Image

Data Debates

Tagesspiegel Data Debates ist das Debattenforum zu digitalen Themen in der Hauptstadt. Hochkarätige Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Religion und Kultur debattieren im BASECAMP über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Telefónica Deutschland ist Initiator und Partner dieser bekannten Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit Berlins größter Zeitung.

BASECAMP ON AIR | Data Debates #17: Digitale Schule in der Corona Krise – Notlösung oder Revolution? (08.12.2020)

Online-Event | Veröffentlicht am 29.10.2020
Veranstaltungstermin: 08.12.2020 - 17:00 Uhr
Die Corona-Krise führte uns vor Augen, was in den letzten Jahren im Bereich der flächendeckenden Digitalisierung des Schulbetriebs trotz verfügbarer Gelder und versprochener Investitionen versäumt wurde. In der aktuellen Situation gilt es nun umso mehr, schnell brauchbare Lösungen zu finden, um den Schulbetrieb aufrechtzuerhalten.

Data Debates Nachbericht: Die Digitalisierung ist ein gigantischer Effizienzhebel

Artikel | Veröffentlicht am 08.10.2020
Bei der 16. Tagesspiegel Data Debate ging es am Dienstag um den Beitrag der Digitalisierung zum Klimaschutz. Darüber diskutierte Telefónica-CEO Markus Haas mit Prof. Dr. Christoph Meinel vom Hasso-Plattner-Institut und Corinna Enders von der Zukunft – Umwelt – Gesellschaft GmbH des Bundesumweltministeriums.

Data Debates #16: Interview mit Prof. Dr. Christoph Meinel vom HPI

Artikel | Veröffentlicht am 01.10.2020
Prof. Dr. Christoph Meinel vom Hasso-Plattner-Institut in Potsdam, spricht im Interview darüber, wie digitale Technologien einen Beitrag zur Reduktion von CO2-Emissionen und zu mehr Energieeffizienz leisten können. Am 6. Oktober sind er und Telefónica Deutschland-Chef Markus Haas Teilnehmer der 16. Tagesspiegel Data Debate.

Data Debates #16: Gibt es eine technologische Antwort auf die Klimakrise? (06.10.2020)

Online-Event | Veröffentlicht am 15.07.2020
Veranstaltungstermin: 06.10.2020 - 18:00 Uhr | Veranstalter: Tagesspiegel
Der weltweit steigende Energiehunger gilt als Hauptverursacher für die steigenden CO2-Emissionen. Durch die immer weiter voranschreitende Digitalisierung fast aller Lebens- und Arbeitsbereiche versprechen sich viele Experten Antworten auf die Klimakrise zu finden.

Data Debates #15: 5G ist nicht weniger als die Vernetzung der Welt

Artikel | Veröffentlicht am 03.07.2020
Deutschland und Berlin sind beim 5G-Ausbau gut positioniert. Um das gesamte Potenzial der neuen Mobilfunktechnologie nutzen zu können, bedarf es zunächst jedoch weiterer Anstrengungen. Über die Schritte, die jetzt notwendig sind, diskutierten Telefónica-Finanzvorstand Markus Rolle, die SPD-Bundesvorsitzende Saskia Esken, die Berliner Staatssekretärin Barbro Dreher und der Fraunhofer-Forscher Manfred Hauswirth bei der 15. Tagesspiegel Data Debate im BASECAMP ON AIR.