Image

Digitale Verwaltung

Bundesländer Digital: Ein Blick in die Thüringer Wahlprogramme

Artikel | Veröffentlicht am 08.10.2019
Am 27. Oktober wählt Thüringen einen neuen Landtag. Aktuell regieren Die Linke, SPD und die Grünen. Zentrale Themen in den Wahlprogrammen sind der Mobilfunk und der Breitbandausbau. Doch was haben die Parteien konkret für die nächsten fünf Jahre in Thüringen geplant?

Tech4Germany: Junge IT-Talente modernisieren die deutsche Verwaltung

Artikel | Veröffentlicht am 26.08.2019
Bei dem Projekt "Tech4Germany" beraten junge Digitalexperten seit dem vergangenen Jahr die Verwaltung bei der Umsetzung verschiedener Digitalprojekte. Dem Stipendienprogramm der Bundesregierung soll im kommenden Jahr noch "Work4Germany", "Think4Germany" sowie ein Hackathon unter dem Titel "Hack4Germany" folgen. Aktuell arbeiten die Tech-Talente an einer Onlineplattform zur Navigierung auf dem Weiterbildungsmarkt, die das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) Ende Oktober diesen Jahres vorstellen will.

Monitor Digitale Verwaltung: Woran es bei digitaler Verwaltung hakt

Artikel | Veröffentlicht am 21.05.2019
Fehlende Gesamtstrategie, schleppende Umsetzung, aber immerhin passende Finanzierung: Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) hat sein E-Government-Hausaufgabenheft für Bund und Länder aktualisiert. Rund 20 Seiten zählt die zweite Ausgabe des “Monitor Digitale Verwaltung“, in dem der NKR im Vierteljahresrhythmus bisherige Bemühungen bilanziert und aktuelle Handlungsfelder aufzeigt. Als unabhängiges Beratungsgremium der Bundesregierung prüft der Normenkontrollrat den Erfüllungsaufwand von…

Smart-Cities: Kommunen und Bevölkerung profitieren

Artikel | Veröffentlicht am 15.04.2019
Digitale Behördengänge, bessere Vernetzung von Menschen und vereinfachte Prozesse im Mobilitäts-, Gesundheits-, oder Energiebereich – die Hoffnungen, die mit dem Begriff der Smart-Cities verknüpft sind, sind so vielfältig wie die Anwendungsmöglichkeiten. Bitkom: Smart-City Initiativen in 50 deutschen Städten Diesen Monat hat der Digitalverband Bitkom in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software-Engineering (IESE) erstmals seinen…

Digitalpolitik: Neue Initiativen der Digitalgremien

Artikel | Veröffentlicht am 20.03.2019
Mehrere Digitalgremien von Bund und Ländern haben in der vergangenen Woche neue Projekte angestoßen. So widmete sich der Kabinettsausschuss Digitalisierung einer digitalen Personalstrategie für den Bund und einem Update der Umsetzungsstrategie Digitalisierung. Beim IT-Planungsrat in Lübeck standen Registermodernisierung und OZG-Unternehmenskonto auf dem Programm. Derweil wünscht sich Schleswig-Holstein eine Digitalministerkonferenz der Länder und Bayern und NRW…