Image

Europäisches Parlament

EU-Digital: Liberale, Grüne und Linke Digitalpolitiker im EU-Parlament

Artikel | Veröffentlicht am 09.09.2019
Das Plenum des Europäische Parlaments kommt am 16. September zur nächsten Sitzungswoche zusammen. Mit den DigitalpolitikerInnen der sozialdemokratischen und konservativen Fraktionen haben wir uns bereits beschäftigt. Jetzt werfen wir einen Blick auf interessante digitalpolitische Köpfe der weiteren Fraktionen.

Europäisches Parlament: Ideen für die Weiterentwicklung des digitalen Binnenmarktes

Artikel | Veröffentlicht am 06.06.2019
Knapp vier Jahre sind vergangen seit die Europäische Kommission ihre Strategie zum digitalen Binnenmarkt veröffentlichte. Die Strategie zielte darauf, bis 2020 Regulierungshindernisse zu beseitigen, 415 Milliarden Euro zusätzlich zu erwirtschaften und Hunderttausende Arbeitsplätze zu schaffen.

Europawahl: Die Ergebnisse der EU-Parlamentswahl 2019

Artikel | Veröffentlicht am 28.05.2019
Die Europawahl hat den Abstieg der großen Parteienfamilien, der Europäische Volkspartei (EVP) und der Sozialdemokratischen Partei Europas (PES) untermauert. Die EVP verlor 36 Sitze und kommt in der neuen Legislatur auf nur noch 180 der 751 Mandate. Die Fraktion der Sozialdemokraten (S&D) verlor 39 Sitze und stellt noch 146 Parlamentarier. Die mit 109 Sitzen drittgrößte…

Europa Digital: Interview mit Svenja Hahn

Artikel | Veröffentlicht am 27.05.2019
“Für eine Union in der Du Held deines Lebens sein kannst” – mit diesem Slogan ist Svenja Hahn als Spitzenkandidatin der Jungen Liberalen zur Europawahl 2019 angetreten. Als Präsidentin der europäischen liberalen Jugend, LYMEC, schlage ihr “Herz europäisch”, schreibt die gebürtige Hamburgerin auf ihrer Webseite. Auf Listenplatz 2 hinter der Spitzenkandidatin der FDP, Nicola Beer,…

Serie zur Europawahl: Wie digital ist der Europawahlkampf?

Artikel | Veröffentlicht am 13.05.2019
Wenn die nächste Legislaturperiode des Europaparlaments so anfängt wie die aktuelle aufgehört hat, dann ist Spaß vorprogrammiert. Denn, die letzte Sitzung endete mit einem mittlerweile viralen Hit: Der slowenische Abgeordnete Alojz Peterle überraschte seine Kollegen mit einem Ständchen und stimmte auf der Mundharmonika die Europahymne an. Ob solch ein musikalisches Intermezzo auch für die Eröffnung…