Image

KI-Strategie

AI-Hub Europe & BASECAMP on AIR: “Wir dürfen nicht an der Ecke sparen, die uns in Zukunft trägt”

Artikel | Veröffentlicht am 22.05.2020
Die Bundesregierung hat einen Rettungsschirm für Start-ups aufgespannt, aber wie geht es den jungen Digitalunternehmen in der aktuellen Situation? Darüber diskutierte Daniel Abbou von AI-Hub Europe am 19. Mai bei BASECAMP on Air unter anderem mit den beiden Abgeordneten und Mitgliedern der KI-Enquete-Kommission Falko Mohrs und Mario Brandenburg.

Künstliche Intelligenz: Small Data als Chance für deutsche Wirtschaft

Artikel | Veröffentlicht am 24.01.2020
Europa ist bei der Entwicklung von KI-Anwendungen auf Basis von Big Data ins Hintertreffen geraten. Sowohl Forschung als auch die wirtschaftliche Verwertung von Massendaten werden durch die USA und China dominiert. Dies ist jedoch kein Grund für die deutsche Wirtschaft, den Kopf in den Sand zu stecken, denn die Nutzung von Small Data könnte datenschutzkonforme Innovationen ermöglichen.

Lunch-Talk von AI-Hub Europe: KI-Strategien besser aufeinander abstimmen

Artikel | Veröffentlicht am 13.12.2019
Vor etwas über einem Jahr hat die Bundesregierung ihre KI-Strategie beschlossen. Was hat sich seitdem getan? Wo besteht der dringlichste Handlungsbedarf? Über diese Fragen diskutierten KI-Experten aus Politik und Wirtschaft am 11. Dezember beim siebten Lunch-Talk von AI-Hub Europe im BASECAMP.

Lunch-Talk von AI-Hub Europe: Künstliche Intelligenz in Politik und Wirtschaft (11.12.2019)

Event | Veröffentlicht am 21.11.2019
Veranstaltungstermin: 11.12.2019 - 12:30 Uhr
Die Bundesregierung hat die Bedeutung von KI erkannt. Vor einem Jahr hat sie ihre Strategie zur Künstlichen Intelligenz beschlossen. Im Rahmen der zwölf in der KI-Strategie definierten Handlungsfelder wurden etwa 150 Maßnahme in die Wege geleitet: rund 100 Maßnahmen sind gestartet, etwa 50 befinden sich in Planung. Doch was bedeutet das? Wo sind die Schwerpunkte und was verspricht man sich davon?

KI-Strategie: Regierung zieht nach einem Jahr Bilanz

Artikel | Veröffentlicht am 20.11.2019
Ein Jahr nach dem Start der KI-Strategie zieht die Bundesregierung Bilanz und zeigt sich zufrieden mit den Fortschritten. Viele Maßnahmen wurden begonnen oder sind in Planung. Die Grünen sehen das anders und äußern Kritik zu den Bemühungen der Regierung.