Image

Digitale Wirtschaft

KI in Deutschland: Startups brauchen Daten und Wagniskapital

Artikel | Veröffentlicht am 16.05.2019
Was einst die Dampfmaschine brachte, erledigen heute die Algorithmen – den Übergang in eine neue industrielle Revolution. Ob in der Krebserkennung, der Antikörperforschung oder in industriellen Bereichen wie der Lieferkettenoptimierung oder Auswertung großer Datenmengen – das Potenzial von KI ist riesig. Doch aktuell wagen wenige deutsche KI-Startups den Schritt auf die internationale Bühne.

Industriestrategie: Neue Regeln für die Digitalisierung

Artikel | Veröffentlicht am 09.04.2019
Am 21. und 22. März traf sich der Europäische Rat in Brüssel um auf eine Initiative Deutschlands und Frankreichs hin die europäische Industriepolitik zu erörtern. In Zuge dessen wurde die Europäische Kommission beauftragt, bis Ende 2019 eine Industriestrategie mit konkreten Maßnahmen vorzulegen. Kerninhalte sollen u.a. Handelsfragen, der Umgang mit technologischen Umbrüchen, die Verankerung neuer, datenbasierter…

Corporate Digital Responsibility Initiative: Unternehmen zeigen Verantwortung

Artikel | Veröffentlicht am 03.04.2019
Welche Herausforderungen und Chancen birgt die Digitalisierung? Und wie können Unternehmen verantwortungsvoll mit Kundendaten umgehen? Justiz- und Verbraucherschutzministerin Katarina Barley hat vor knapp einem Jahr die Corporate-Digital-Responsibility-Initiative gestartet, um diese und andere Fragen gemeinsam mit Unternehmen zu diskutieren und digitale Verantwortung damit zu einer Selbstverständlichkeit für alle Branchen werden zu lassen. Am Dienstag haben die…

Globaler Handel: Der unterschätzte Faktor Daten

Artikel | Veröffentlicht am 18.03.2019
Schnell, wer war nochmal der 39. Präsident der USA? Richtig, der Demokrat Jimmy Carter. Wenn Sie nicht gerade ein enzyklopädisches Wissen in amerikanischer Geschichte haben, verlassen Sie sich wahrscheinlich wie die meisten von uns bei solchen Fragen auf internetbasierte Services, wie Wikipedia. Was uns oftmals nicht bewusst ist: unsere Suche ist Teil eines intensiv wachsenden…

Plattformregulierung: Mehr Transparenz auf Online-Marktplätzen

Artikel | Veröffentlicht am 27.02.2019
Die Europäische Union will digitale Handelsplattformen zu mehr Transparenz verpflichten. Der Ausschuss der ständigen Vertreter der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) billigte am Mittwoch, 20. Februar, den Entwurf einer Verordnung “zur Förderung von Fairness und Transparenz für gewerbliche Nutzer von Online-Vermittlungsdiensten”, auch Platform-to-business-Verordnung (P2B) genannt. Demnach sollen Handelsplattformen wie Amazon und Ebay unter anderem jene…