Image

Digitale Wirtschaft

Bundesländer Digital: Digitalpolitik im sächsischen Koalitionsvertrag

Artikel | Veröffentlicht am 09.01.2020
Nach der Landtagswahl in Sachsen wollen CDU, Grüne und SPD das Bundesland gemeinsam regieren. In ihrem Koalitionsvertrag hat das Dreierbündnis viele digitale Pläne festgehalten. Dazu zählt die Gründung einer Digitalagentur, die unter anderem eine Open-Data-Strategie entwerfen soll. Auch in der Verwaltung soll sich einiges ändern.

Women in Tech: Vielfalt als Erfolgsfaktor für Unternehmen

Artikel | Veröffentlicht am 28.11.2019
In den Tech-Berufen der Digitalwirtschaft sind Frauen bis heute stark unterrepräsentiert. Das betrifft Start-ups genauso wie große Tech-Unternehmen. Aber welche Maßnahmen helfen, die Diversität in großen Konzernen und Start-ups zu fördern?

KI made in Germany: 11. Deutsches Wirtschaftsforum (30.10.2019)

Event | Veröffentlicht am 03.10.2019
Veranstaltungstermin: 30.10.2019 - 8:00 Uhr
»KI made in Germany« – die Bundesregierung will Deutschland und Europa weltweit zum führenden Standort für Künstliche Intelligenz machen. Und wo ein Wille ist, ist auch ein Weg? Dass dieser Weg zumindest noch lang ist, zeigte zuletzt das europäische Ranking zur Digitalisierung: Deutschland gehört bislang zum hinteren Mittelfeld, obwohl die Affinität der Deutschen zu Online-Diensten überdurchschnittlich hoch ist.

Bundesländer Digital: Ein Blick in die Thüringer Wahlprogramme

Artikel | Veröffentlicht am 08.10.2019
Am 27. Oktober wählt Thüringen einen neuen Landtag. Aktuell regieren Die Linke, SPD und die Grünen. Zentrale Themen in den Wahlprogrammen sind der Mobilfunk und der Breitbandausbau. Doch was haben die Parteien konkret für die nächsten fünf Jahre in Thüringen geplant?

Daten monetarisieren: Potential in Europa kaum ausgeschöpft

Artikel | Veröffentlicht am 21.08.2019
Sie sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts: Daten. Und obwohl viele Unternehmen den Wert kennen, wird ihre Monetarisierung nur selten in Geschäftsmodelle eingebunden. Das zeigt eine gemeinsame Studie der IT-Analysten des Business Application Research Center (BARC) und von Tableau Software.