Image

Algorithmen

Nachhaltige Digitalisierung: KI für die Energiewende

Artikel | Veröffentlicht am 14.04.2020
Im Kampf gegen den Klimawandel ruhen viele Hoffnungen auf der Digitalisierung. Dabei nimmt der Energieverbrauch von Rechenzentren und deren Datenverkehr weiter zu. Welchen Beitrag können digitale Technologien also für die Energiewirtschaft auf dem Weg in eine CO2-neutrale und energieeffiziente Zukunft leisten?

Wahrheit im Netz: Neue Allianzen gegen Falschinformationen

Artikel | Veröffentlicht am 26.02.2020
Fake News in Verbindung mit Hatespeech ergeben nicht selten eine toxische Mischung. Verschwörungstheorien und gefälschte Bilder kursieren derzeit beispielsweise rund um den Ausbruch des Coronavirus in den sozialen Medien. Digitalunternehmen und die EU-Kommission planen, die Demokratie vor solch gezielter Desinformation zu schützen. Damit bewegen sie sich in einem Balanceakt zwischen Freiheit und Sicherheit.

Lunch-Talk von AI-Hub Europe: Künstliche Intelligenz in Politik und Wirtschaft (11.12.2019)

Event | Veröffentlicht am 21.11.2019
Veranstaltungstermin: 11.12.2019 - 12:30 Uhr
Die Bundesregierung hat die Bedeutung von KI erkannt. Vor einem Jahr hat sie ihre Strategie zur Künstlichen Intelligenz beschlossen. Im Rahmen der zwölf in der KI-Strategie definierten Handlungsfelder wurden etwa 150 Maßnahme in die Wege geleitet: rund 100 Maßnahmen sind gestartet, etwa 50 befinden sich in Planung. Doch was bedeutet das? Wo sind die Schwerpunkte und was verspricht man sich davon?

Quantencomputer: Wo liegen die Einsatzgebiete?

Artikel | Veröffentlicht am 07.11.2019
Mit Quantencomputern verbinden Wirtschaft und Wissenschaft viele Hoffnungen. Aber welche Anwendungsfelder sind realistisch und wie weit ist die Entwicklung der Supercomputer tatsächlich fortgeschritten?

EU-Studie: Europäischer Arbeitsmarkt fordert mehr digitale Fertigkeiten

Artikel | Veröffentlicht am 11.10.2019
Wie sieht die Arbeit in zehn Jahren aus? In einer Studie zum Thema Arbeitswelt der Zukunft beschäftigte sich die Gemeinsame Forschungsstelle der EU-Kommission (JRC) mit Fragen zum "Wandel der Arbeit und der Fähigkeiten im digitalen Zeitalter".