Image
Ai-HUB-Event-HEADER-2540x1000-pixabay-geralt-system2660914-Montage
Hintergrundfoto der Montage: CC0 1.0, Pixabay / geralt
Veranstaltung

Lunch-Talk von AI-Hub Europe: Künstliche Intelligenz in Politik und Wirtschaft (11.12.2019)

11

Dez
2019

Veröffentlicht am 21.11.2019 | Veranstaltungstermin: 11.12.2019 - 12:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Hintergrundfoto der Montage: CC0 1.0, Pixabay / geralt
Am 11. Dezember erwartet uns im BASECAMP ein weiterer Lunch-Talk des Nachrichtenportals AI Hub Europe. Die Veranstaltungsreihe rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI), die mit Unterstützung des Wirtschaftsmagazins brand eins stattfindet, beschäftigt sich dieses Mal vor allem mit den Bereichen Politik und Wirtschaft.

KI ist in aller Munde, doch in Berlin und in Brüssel wird noch heftig über ihre Auswirkungen diskutiert oder gestritten. Dabei gehören viele KI-Technologien bereits zu unserem Alltag. Die Bedeutung von KI hat auch die Bundesregierung erkannt. So hat sie vor einem Jahr ihre KI-Strategie beschlossen. Im Rahmen der zwölf in der KI-Strategie definierten Handlungsfelder wurden etwa 150 Maßnahme in die Wege geleitet: rund 100 Maßnahmen sind gestartet, etwa 50 befinden sich in Planung. Doch was bedeutet das? Wo sind die Schwerpunkte und was verspricht man sich davon? Darüber werden unsere Experten aus Politik und Wirtschaft debattieren. Hier geht es zu Anmeldung.

Gibt es Bereiche, wo die KI-Strategie der Bundesregierung bereits Früchte trägt? Wo besteht der dringlichste Handlungsbedarf? Welche Herausforderungen sehen die Experten für die Zukunft? Wie sind Deutschland und Europa gegen die augenscheinliche KI-Übermacht aus den USA oder China aufgestellt? Diese und andere Fragen diskutieren wir am 11. Dezember ab 12.30 Uhr im BASECAMP mit:

  • Daniel Abbou, Gründer des Newsportals AI-Hub Europe.
  • Andreas Hartl (CDU), Head of Division Strategy Artificial Intelligence, Data Economy, Blockchain im BMWi
  • Jörg Bienert, Gründer und Geschäftsführer der aiso-lab GmbH sowie Präsident des KI-Bundesverband e.V.
  • Agnieszka M. Walorska, Geschäftsführerin von Creative Construction
  • Markus Heimann, Director Digital & Data Competence Center bei Telefónica Deutschland

Die Liste der Teilnehmer verspricht wieder eine interessante Debatte bei unserer Mittagsveranstaltung im BASECAMP, zu der auch wieder ein Mittags-Büffet gehört. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Die Anmeldung für den nächsten Lunch-Talk von AI Hub Europe erfolgt ganz einfach über Eventbrite

Veranstaltungsdetails:

Datum: 11.12.2019
Zeit: 12:30 - 14:00
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.