Image

Innovation

Neue Technologien wie Internet der Dinge, Datenanalysen und künstliche Intelligenz (KI) führen in vielen Lebensbereichen zu Fortschritten. Immer mehr Aufgabenstellungen werden eigenständig und automatisiert von Algorithmen und Robotern bearbeitet. Umso wichtiger ist es, dass der Mensch die Kontrolle über die Technologie behält. Über die Chancen aber auch die Risiken von Innovation diskutieren wir im BASECAMP.

Data Debates #15: 5G ist nicht weniger als die Vernetzung der Welt

Artikel | Veröffentlicht am 03.07.2020
Deutschland und Berlin sind beim 5G-Ausbau gut positioniert. Um das gesamte Potenzial der neuen Mobilfunktechnologie nutzen zu können, bedarf es zunächst jedoch weiterer Anstrengungen. Über die Schritte, die jetzt notwendig sind, diskutierten Telefónica-Finanzvorstand Markus Rolle, die SPD-Bundesvorsitzende Saskia Esken, die Berliner Staatssekretärin Barbro Dreher und der Fraunhofer-Forscher Manfred Hauswirth bei der 15. Tagesspiegel Data Debate im BASECAMP ON AIR.

Digitalisierung nach Corona: “Ich bin sicher, das war der Wake-up Call”

Artikel | Veröffentlicht am 11.06.2020
Sorgt die Corona-Krise für einen nachhaltigen Digitalisierungsschub in Deutschland? Darüber diskutierte Telefónica Deutschland-CFO Markus Rolle am Dienstag mit dem Digital Economist Dr. Holger Schmidt. Sie thematisierten dabei auch das Konjunkturprogramm der Bundesregierung und die Bedeutung digitaler Geschäftsmodelle.

Innovationen: Die Zukunft aus dem Reallabor

Artikel | Veröffentlicht am 08.06.2020
Die Geschwindigkeit und Auswirkungen der Digitalisierung erfordern ein Umdenken in Sachen Regulierung und Gesetzgebung – vor allem, wenn es um die Erprobung von Innovationen geht. Wie sich die Chancen digitaler Technologien nutzen lassen, ohne wichtige Schutzstandards aufzugeben, zeigt der Ansatz des Reallabors.

Datenspende: Moderne Medizin braucht Gesundheitsdaten

Artikel | Veröffentlicht am 28.05.2020
Digitale Gesundheitsdaten sind die Grundlage für Innovationen in der Medizin. Diese sind hierzulande allerdings noch immer sehr begrenzt verfüg- und einsetzbar. Mit einem neuen Gesetz soll die Datenfreigabe für Forschungszwecke geöffnet werden – jedoch nur für die öffentliche Forschung.

5G verstehen: So sieht unsere Zukunft mit Virtual Reality und 5G aus

Artikel | Veröffentlicht am 18.05.2020
Das Start-up BraveYourself entwickelt Virtual Reality-Anwendungen für verschiedene Unternehmen. Wir haben mit Co-Founder Johannes Wolko über seine Zukunftsvisionen, die Möglichkeiten von Virtual Reality und die Rolle des neuen Mobilfunkstandards 5G gesprochen.