Image

Netz

Behörden legen Liste Kritischer Funktionen vor: Die Debatte um die Sicherheit der 5G-Netze geht weiter

Artikel | Veröffentlicht am 09.10.2020
Die BNetzA hat einen Katalog von Sicherheitsanforderungen für Betreiber von Telekommunikationssystemen, sowie eine „Liste Kritischer Funktionen“ veröffentlicht. Betroffene Unternehmen konnten bis 30. September dazu Stellung nehmen.

BMVI veröffentlicht Richtlinie: Förderprogramm soll Mobilfunklücken schließen

Artikel | Veröffentlicht am 08.09.2020
Die Bundesregierung hat ihren Entwurf einer Förderrichtlinie für den Ausbau von Mobilfunkstandorten in weißen Flecken veröffentlicht. In seiner Stellungnahme hat Telefónica unter anderem die drei zentralen Aspekte adressiert.

Digitale Infrastruktur: Sachverständige fordern mehr Investitionen

Artikel | Veröffentlicht am 29.07.2020
Die digitale Infrastruktur in Deutschland lässt zu wünschen übrig, wie Wissenschaftler*innen in einem Gutachten für das BMWi bemängeln. Sie kritisieren, dass zu wenig in Kommunikations- und Stromnetze investiert wird. Außerdem weisen sie auf strukturelle Probleme hin.

Netze der Zukunft: SZ-Wirtschaftsgipfel Salon im BASECAMP (23.09.2019)

Event | Veröffentlicht am 24.07.2019
Veranstaltungstermin: 23.09.2019 - 18:30 Uhr
Am 23. September kommt der SZ-Wirtschaftsgipfel Salon wieder ins BASECAMP. Das Thema ist dieses Mal: Netze der Zukunft – Schafft Deutschland den Anschluss bei der digitalen Infrastruktur? Darüber diskutieren unter anderem Experten von Telefónica Deutschland, Bosch und dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI).

5G: Katerstimmung im Vorzeigeland Schweiz

Artikel | Veröffentlicht am 18.02.2019
In der Schweiz sind die ersten 5G-Frequenzen versteigert, doch der Ausbau des Netzes ist ungewiss. Strenge Strahlenschutz-Regeln und Widerstand in der Bevölkerung bremsen die Fahrt der Eidgenossen. Die Schweiz ist Deutschland einen knappen Monat voraus: Als eines der ersten Länder in Europa wurden vergangene Woche dort die ersten 5G-Frequenzen an Unternehmen vergeben. Für die 15…