Image

Mobilfunk

Digitalisierung: Bundesregierung zieht Halbzeitbilanz

Artikel | Veröffentlicht am 12.11.2019
Die Bundesregierung zieht Bilanz über ihre Arbeit in den vergangenen zwei Jahren. Digitalpolitisch hat sie etwa die KI- und die Blockchain-Strategie auf den Weg gebracht. Für die zweite Halbzeit nimmt sie sich unter anderem vor, den Mobilfunk-ausbau anzutreiben und mehr Verwaltungsleistungen digital anzubieten. Der Umgang mit Daten soll außerdem klarer geregelt werden.

Das 5G Paradoxon: Hindernisse des Mobilfunkausbaus in Deutschland

Artikel | Veröffentlicht am 11.11.2019
Einerseits möchten Verbraucher in Deutschland schnelles und flächendeckendes Internet, andererseits erhält der Ausbau neuer Funkmasten in der Nachbarschaft häufig wenig Unterstützung. Wie geht man mit so einem Paradoxon um?

Mobilfunkstrategie und Digitalgipfel: Eine Woche im Zeichen der Digitalisierung

Artikel | Veröffentlicht am 06.11.2019
Die vergangene Woche stand mit den Eckpunkten der Mobilfunkstrategie und dem Digitalgipfel der Bundesregierung ganz im Zeichen der Digitalisierung. Ein Blick auf die wichtigsten Eckpunkte der Strategie und Themen des Gipfels.

Brandenburg: Rot-Schwarz-Grün schließt Koalitionsvertrag

Artikel | Veröffentlicht am 30.10.2019
SPD, CDU und Grüne in Brandenburg haben ihre Koalitionsverhandlungen abgeschlossen. Die "Kenia-Koalition" hat konkrete Pläne für die Digitalisierung des Bundeslandes festgehalten: Ziele für das Glasfasernetz, die digitale Verwaltung und die Förderung von Open Data.

Ein Jahr Mobilfunkpakt-Hessen: Interview mit Digitalministerin Sinemus

Artikel | Veröffentlicht am 23.10.2019
Die Landesregierung Hessen und die Mobilfunkunternehmen haben nach einem Jahr Mobilfunkpakt Hessen eine positive Bilanz gezogen. Im Interview erklärt die Digitalministerin des Landes aber, dass die gemeinsame Arbeit an einer noch besseren Versorgung weitergehen soll.