Image

Hate Speech

UN-Bericht: Gegen Hate Speech im Netz

Artikel | Veröffentlicht am 31.10.2019
Meinungsfreiheit bildet den Grundstein für eine funktionierende Demokratie. Doch die freie Meinungsäußerung wird nicht selten als Vorwand zur Artikulation von Hassreden – “Hate Speech” – missbraucht. Das zeigt ein Bericht, den der UN-Sonderbeauftragte für Meinungsfreiheit und US- amerikanische Jurist David Kaye veröffentlichte.

Medien- und Kommunikationsbericht: Gegen Fake News und Hate Speech

Artikel | Veröffentlicht am 18.01.2019
Im neuen Jahr hat es nicht lange gedauert, bis der erste “Shitstorm” durch die sozialen Medien gezogen ist. Eine Journalistin twittert “Nazis raus” und reagiert auf Kritik mit Sarkasmus, der daraufhin absichtlich oder unabsichtlich falsch verstanden wird. Was folgt, sind nicht nur kritische Äußerungen, sondern klare Online-Hassbotschaften an die ZDF-Korrespondentin. So etwas ist nicht neu,…

Etikette im Netz: Gesetz, Technik oder Counterspeech?

Artikel | Veröffentlicht am 18.06.2018
Wahrscheinlich hat jede(r) Politiker(in), der bzw. die auf Social Media aktiv ist, schon einmal einen Kommentar auf der Pinnwand entdecken müssen, der von Zorn und Ablehnung geprägt war. Als Person des öffentlichen Lebens und dazu noch eine, die aufgrund des Politikerdaseins schnell für Missstände und Probleme im Land verantwortlich gemacht wird, müssen sie inzwischen damit…