Image

Interview

5G verstehen: Smarte Stadtmöbel – so verändert ein Start-up urbane Räume

Artikel | Veröffentlicht am 29.04.2020
Wie verändert sich unsere Lebenswelt durch 5G und die damit entstehenden digitalen Möglichkeiten? Damit es für die Antwort auf diese Frage nicht nur bei Zukunftsvisionen bleibt, stellen wir Ihnen in unserer Artikel-Reihe „5G verstehen: Zukünftige Anwendungen aus der Praxis“ spannende Digital-Start-ups, technische Innovationen und Vordenker vor, die unseren Alltag in den kommenden Jahren prägen werden.

5G verstehen: 3D ohne Wearables – dieses Start-up macht es möglich

Artikel | Veröffentlicht am 22.04.2020
Wie verändert sich unsere Lebenswelt durch 5G und die damit entstehenden digitalen Möglichkeiten? Damit es für die Antwort auf diese Frage nicht nur bei Zukunftsvisionen bleibt, stellen wir Ihnen in unserer Artikel-Reihe „5G verstehen: Zukünftige Anwendungen aus der Praxis“ spannende Digital-Start-ups, technische Innovationen und Vordenker vor, die unseren Alltag in den kommenden Jahren prägen werden.

5G verstehen: Dieses Start-up digitalisiert Ökosysteme – und will damit dem Klimawandel entgegentreten

Artikel | Veröffentlicht am 08.04.2020
Wie verändert sich unsere Lebenswelt durch 5G und die damit entstehenden digitalen Möglichkeiten? Damit es für die Antwort auf diese Frage nicht nur bei Zukunftsvisionen bleibt, stellen wir Ihnen in unserer Artikel-Reihe „5G verstehen: Zukünftige Anwendungen aus der Praxis“ spannende Digital-Start-ups, technische Innovationen und Vordenker vor, die unseren Alltag in den kommenden Jahren prägen werden.

Ostdeutschlands digitale Chancen: Interview mit Marco Wanderwitz

Artikel | Veröffentlicht am 18.03.2020
Marco Wanderwitz ist der neue "Ostbeauftragte" der Bundesregierung. Im Interview erzählt er, welche Rolle er der Digitalisierung bei der Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse beimisst und wo er spezifische Herausforderungen und Chancen für Ostdeutschland sieht.

Digitalisierung und Klimaschutz: „Das Thema Nachhaltigkeit ist Teil unserer DNA“

Artikel | Veröffentlicht am 17.10.2019
In ein paar Jahren könnten digitale Technologien mehr Emissionen verursachen als Flug- und Autoverkehr zusammen. Wie man gegensteuern und warum die Digitalisierung sogar ein Booster sein kann in Sachen Nachhaltigkeit? Valentina Daiber, Vorstand Recht und Corporate Affairs Telefónica Deutschland, liefert überraschende Zahlen und interessante Insights.