Image

Medienplattformen

EU-Urheberrechtsreform: Uploadfilter – “weithin überflüssig”?

Artikel | Veröffentlicht am 30.06.2020
Das BMJV will bei der Umsetzung der EU-Urheberrechtsreform auf die Einführung von Uploadfiltern verzichten. Wie das gehen soll, zeigt ein Diskussionsentwurf, den das SPD-geführte Ministerium in der vergangenen Woche veröffentlicht hat. Auch wenn es allgemein viel Zuspruch für den Entwurf gibt, steht die Zustimmung der Union noch aus.

Coronavirus: YouTube nutzt jetzt Uploadfilter

Artikel | Veröffentlicht am 26.03.2020
Falsche Informationen über geschlossene Supermärkte oder Ausgangssperren können Menschen leicht in Panik versetzen. Soziale Medien, wie Whatsapp und YouTube, wollen gegen Fake News vorgehen. Dabei kommen auch Uploadfilter zum Einsatz.

UdL Digital Talk Video: Ralph Brinkhaus und Kasia Mol-Wolf

Artikel | Veröffentlicht am 07.10.2019
Wieviel Analoges braucht man in digitalen Zeiten für den Erfolg? Unter dieser Leitfrage stand der UdL Digital Talk im September 2019, dessen Highlights nun hier im Video veröffentlicht werden.

UdL Digital Talk Nachbericht: Digitale Kommunikation eröffnet neue Möglichkeiten

Artikel | Veröffentlicht am 27.09.2019
Wieviel Analoges braucht die digitale Welt heute noch? Dieser Frage gingen der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, und die Unternehmerin Kasia Mol-Wolf am 26. September beim UdL Digital Talk im BASECAMP auf den Grund.

Medienstaatsvertrag: Stellungnahmen zum zweiten Entwurf

Artikel | Veröffentlicht am 27.08.2019
In der zweiten Beteiligungsphase zum Entwurf des Medienstaatsvertrags (MStV) haben ungewöhnlich viele Verbände ihre Positionen eingebracht. Dabei habe sich der Schwerpunkt der Eingaben von Rundfunkzulassungsfragen hin zu Plattform- und Intermediärsregulierung verschoben, heißt es aus der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz.