Image

Digitalagentur

Plattform-Alternative: Pläne für einen europäischen Datenraum

Artikel | Veröffentlicht am 21.07.2020
Ein neues Impulspapier der acatech soll zeigen, wie Europa mit einem eigenen Datenraum unabhängig von großen US-Tech-Konzernen werden kann. Bundeskanzlerin Angela Merkel befürwortet die Pläne einer europäischen Lösung, ist aber nicht ganz so optimistisch.

Regierungsbildung: Streit über Digitalministerium

Artikel | Veröffentlicht am 26.02.2018
Die fehlende Entscheidung bei den Koalitionsverhandlungen, ein Digitalministerium zur Koordinierung der bundesweiten Digitalpolitik einzusetzen, hat Teile von Wirtschaft und Gesellschaft schwer enttäuscht. Einer vom Bundesverband Deutsche Startups initiierten Petition mit dem Titel „Gesucht: Digitalminister (m/w)” schlossen sich zahlreiche Verbände an. „Wir können nicht einfach zuschauen, wie die mögliche neue Große Koalition im Bereich Digitales sehenden…

Digitale Plattformen: BMWi legt Weißbuch vor

Artikel | Veröffentlicht am 21.03.2017
Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat sein Weißbuch zu digitalen Plattformen vorgelegt. Staatssekretär Matthias Machnig stellte das 113-seitige Papier am 20. März auf der CeBIT in Hannover vor. Es trägt den Titel „Digitale Ordnungspolitik für Wachstum, Innovation, Wettbewerb und Teilhabe.“ In dem Weißbuch wird an vielen Stellen darauf verwiesen, dass der Rahmen in der EU gesetzt werden…