Image

Energiepolitik

#DataDebates 14: Wie nachhaltig ist die Digitalisierung? (24.10.2019)

Event | Veröffentlicht am 02.08.2019
Veranstaltungstermin: 24.10.2019 - 19:00 Uhr
Die Tagesspiegel Data Debates kommen am 24. Oktober zum 14. Mal ins BASECAMP. Im Zentrum der Debatte steht dieses Mal die Frage: Klimakiller oder Klimaretter – Wie nachhaltig ist die Digitalisierung? Darüber diskutieren Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und von Fridays for Future.

Künstliche Intelligenz: Mit KI für mehr Umwelt- und Klimaschutz kämpfen

Artikel | Veröffentlicht am 26.07.2019
Der Klimawandel und die Umweltzerstörung entwickeln sich zu Gefahren für die Weltwirtschaft. Doch digitale Technik wie künstliche Intelligenz (KI) kann einen erheblichen Beitrag dazu leisten, diesen Risiken zu begegnen. Das zeigen beispielsweise Untersuchungen vom Weltwirtschaftsforum und PwC sowie von weltweit bekannten KI-Experten.

sitzungswoche deep dive debatte: Verkehrswende – Heißt die Lösung E-Fuels? (16.01.2019)

Event | Veröffentlicht am 17.12.2018
Veranstaltungstermin: 16.01.2019 - 19:00 Uhr
Die EU-Klimaschutzziele 2030 für den Verkehrssektor sind ambitioniert. Wir diskutieren, welche Chancen E-Fuels eröffnen und welche politischen Begleitmaßnahmen erforderlich sind.

Eine Energiequelle, viele Möglichkeiten: Wie die Sektorkopplung Wärme, Strom und Infrastruktur vernetzt.

Artikel | Veröffentlicht am 28.02.2018
Die Energiebranche befindet sich im Umbruch. Von vielen als Chance wahrgenommen, stellen die Entwicklungen die Branche zugleich vor große Herausforderungen. Strom muss neu verteilt, erneuerbare Energien sinnvoll eingesetzt, Sektorkopplung in den Fokus genommen werden. Neue Geschäftsmodelle tun sich auf, Start-ups drängen auf den Markt und bisherige Big Player müssen umdenken. Akteure der Energiebranche diskutierten darüber beim Netzwerktreffen young + restless im Telefónica BASECAMP.

young+restless: It’s energy, stupid! – Einblick in die Energiewelt von Übermorgen (22.02.2018)

Event | Veröffentlicht am 06.02.2018
Veranstaltungstermin: 22.02.2018 - 18:30 Uhr
young+restless diskutiert über die digitalisierte Energiewelt von morgen und übermorgen. Visionäre, Gründer und Energieexperten stellen ihre Sichtweisen vor. Intelligente Technologien und Datenaustausch bilden die Grundlage: Smart Meter, clevere Gateways und schlaue Algorithmen helfen, Strom neu zu verteilen. Immer wichtiger wird die Frage, wo und wie erneuerbare Energie künftig klug eingesetzt werden kann.