Image

Heiko Maas

Social Media: Der Anteil twitternder Abgeordneter steigt

Artikel | Veröffentlicht am 18.02.2019
Es zwitschert aus dem Bundestag: Nach einer aktuellen Auswertung der Beratungsagentur pollytix strategic research ist der Anteil twitternder Bundestagsabgeordneten seit Beginn der Legislaturperiode von 64% auf 77% gestiegen. Die Agentur erstellte für das Jahr 2018 einen Trendreport und analysierte dabei auch, welche Abgeordneten im vergangenen Jahr die meisten Follower*innen gewonnen haben – außerhalb, aber auch…

Regulierung sozialer Medien: Mobbing und Hass im Netz- Was tun?

Artikel | Veröffentlicht am 15.12.2016
Man muss ihn nicht lange suchen, den Hass im Netz. Ein Klick auf die Kommentarspalten unter Artikeln oder anderen Beiträgen im Netz, ein Blick auf Facebook- oder Twitter Debatten – überall springt er einem ins Auge. Dass es scheinbar so einfach ist, seinen Hass im Internet zu verbreiten, mag ein Grund sein für die fälschliche…

Gutachten zum Verbraucherschutz in der Digitalen Welt

Artikel | Veröffentlicht am 02.02.2016
„Einfach, verständlich und vergleichbar“ – so könnte man die Kernforderungen des Sachverständigenrats für Verbraucherfragen (SVRV) zusammenfassen, der unlängst einen Bericht zum Verbraucherschutz in der Digitalen Welt vorgelegt hat. Heiko Maas, der das Beratungsgremium im November 2014 berufen hat, skizzierte in seiner Rede anlässlich der Präsentation des Berichts, die Ausgangslage für den Bericht: „Das erste Thema,…

Flüchtlingsdebatte in 140 Zeichen

Artikel | Veröffentlicht am 01.09.2015
800.000 Flüchtlinge werden laut den aktuellen Schätzungen des Bundesinnenministeriums dieses Jahr nach Deutschland kommen. Viele Kommunen sind mit der unerwartet hohen Anzahl an Hilfesuchenden überfordert. Fast jeden Tag werden Anschläge auf geplante oder bereits bestehende Flüchtlingsunterkünfte verübt, Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde bei ihrem Besuch im Flüchtlingsheim Heidenau von Demonstranten als Volksverräterin beschimpft und Bundesjustizminister Heiko…

Starke Argumente gegen VDS-Gesetz

Artikel | Veröffentlicht am 22.06.2015
Eine Mehrheit von 124 zu 88 Stimmen bei sieben Enthaltungen bekamen der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel und Bundesjustizminister Heiko Maas beim Parteikonvent der SPD am Samstag, 20.06.2015, für den Kompromissantrag des Parteivorstands zur Vorratsdatenspeicherung. Den parteiinternen Kritikern, die in über 100 Anträgen an den Parteikonvent die Forderung gestellt hatten, die Vorratsdatenspeicherung abzulehnen, kam die Parteiführung mit…