Image

Sicherheit

IT-Sicherheitsgesetz 2.0, open-RAN Technologien, Datenstrategie und gemeinsame Richtlinien für die Europäische Gemeinschaft – mit dem Start in das neue Mobilfunkzeitalter müssen wir gemeinsam die Weichen für Sicherheit und Innovation stellen.

Cybersicherheit: Kabinett bringt neue IT-Gesetzgebung auf den Weg

Artikel | Veröffentlicht am 22.12.2020
Vor der Weihnachtspause hat die Bundesregierung noch mehrere wichtige digitalpolitische Beschlüsse gefasst. Von Verbänden gibt es daran viel Kritik.

IT-Sicherheitsgesetz: Anhaltende Kritik an Reformplänen

Artikel | Veröffentlicht am 08.12.2020
Die Reform des IT-Sicherheitsgesetzes soll noch in diesem Jahr in das Gesetzgebungsverfahren gehen. Aber auch der neueste Entwurf ist bisher nicht in der Regierung abgestimmt. Verbände üben scharfe Kritik an der kurzen Frist zur Stellungnahme und fordern Änderungen.

Mobilfunk für Dummies: Was bedeutet das IT-SiG 2.0 für die 5G-Sicherheit?

Artikel | Veröffentlicht am 04.12.2020
Stellungnahmen zum Entwurf für das IT-SiG 2.0 können bis zum 9.12.2020 eingereicht werden. Was bedeutet das Gesetz tatsächlich für die Sicherheit von 5G und die Sicherheitskonzepte der Mobilfunkbetreiber?

EU-Cyberdiplomatie: Vorschläge zur strategischen Erneuerung

Artikel | Veröffentlicht am 03.12.2020
Sechs EU-Staaten, darunter Deutschland, haben Vorschläge für eine strategische Erneuerung der EU-Cyberdiplomatie vorgelegt. Im Zentrum steht dabei die Verteidigung von Menschenrechten und Demokratie sowie der Schutz des Cyberraums vor Angriffen.

Cybersicherheit: Neues Nachschlagewerk für digitale Aufklärung

Artikel | Veröffentlicht am 28.10.2020
Im Zuge der Corona-Pandemie verzeichnet das BSI eine Zunahme der Cyberkriminalität. Wissen und digitale Kompetenzen sind zentral für den eigenen Schutz im Netz. Eine Cyber-Fibel von BSI und DsiN soll Verbraucherschützer*innen bei ihrer Aufklärungsarbeit unterstützen.