Image

Weiterbildung

Nationale Weiterbildungsstrategie: Fit für die Digitalisierung

Artikel | Veröffentlicht am 20.06.2019
Die digitale Transformation der Wirtschaft und eine sich wandelnde Arbeits- und Berufswelt bringen Herausforderungen mit sich, denen die Bundesregierung mit einer Nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS) begegnen will.

young+restless: Agile Arbeitswelten und Weiterbildung für das digitale Zeitalter (07.05.2019)

Event | Veröffentlicht am 29.04.2019
Veranstaltungstermin: 07.05.2019 - 19:00 Uhr
Die Digitalisierung verändert die Arbeitsumwelt und die Organisation von Prozessen enorm. Wie passen wir uns den Veränderungen an und welche Chancen bietet uns der Wandel der Arbeitswelten? In Deutschland wird häufig über die möglichen Schattenseiten der Digitalisierung und den Verlust von Arbeitsmöglichkeiten diskutiert. Es wird Zeit, sich auch die positiven Veränderungspotenziale anzusehen. Darüber wollen wir bei der kommenden Ausgabe von young+restless diskutieren.

TÜV® MeetUp: Zukunft der Arbeit (20.03.2019)

Event | Veröffentlicht am 14.01.2019
Veranstaltungstermin: 20.03.2019 - 12:00 Uhr
Digitale Kompetenzen sind in allen Branchen und über alle Beschäftigungsgruppen hinweg gefragt. Sind Unternehmen und Beschäftigte auf diese Veränderungen vorbereitet? Brauchen wir auch eine Weiterbildung 4.0? Was müssen Politik und Unternehmen jetzt tun, um Berufstätige auf die digitale Arbeitswelt vorzubereiten? Um diese und viele weitere Fragen geht es beim ersten TÜV® MeetUp in diesem Jahr.

#DataDebates: Twitter-Nutzer denken anders über digitale Bildung

Artikel | Veröffentlicht am 08.01.2019
Der Trend hat sich gedreht: Bei den Tagesspiegel Data Debates wurden die Abstimmungsergebnisse auf Twitter und im Telefónica BASECAMP zuletzt immer ähnlicher, während sich früher oft tiefgreifende Unterschiede zwischen den beiden Votings erkennen ließen. Doch bei der heutigen Auswertung der Resultate von der jüngsten Ausgabe der #DataDebates sieht es anders aus.

#DataDebates: Digitale Bildung für alle Berufsfelder relevant

Artikel | Veröffentlicht am 13.12.2018
"In der Arbeitswelt von morgen muss sich jeder kontinuierlich weiterentwickeln. Die Verantwortung dafür tragen Mitarbeiter, Unternehmen und Betriebsrat gemeinsam." Nicole Gerhardt, Personalvorstand bei Telefónica Deutschland, setzte ein klares Statement für mehr Offenheit in der digitalen Bildung .