Image

Parteien

Digitales Update: CDU entwirft neues Grundsatzprogramm

Artikel | Veröffentlicht am 22.09.2020
Mit einem neuen Grundsatzprogramm will die CDU Antworten auf aktuelle Entwicklungen geben. Den Entwurf nahm der Bundesvorstand am vergangene Woche an. Auch die Partei selbst will digitaler werden – mit Online-Parteitagen und virtuellen Gremiensitzungen.

Emoji-Nutzung der Parteien: Wenn das grüne Herz schlägt und der Smiley zwinkert

Artikel | Veröffentlicht am 27.08.2020
Ohne Social Media geht nichts mehr in der deutschen Politik. Wie schon auf unserem Basecamp Blog von 2012 in einem Leitfaden nachzulesen ist: “Politik sollte Social Media als Dialogplattform verstehen und interaktiv mit den Usern in Kontakt treten, um diese als Social Player zu gewinnen und Teil ihrer persönlichen Netzwerke zu werden.

Bundesländer Digital: Digitalisierung im sächsischen Wahlkampf

Artikel | Veröffentlicht am 23.07.2019
Am 1. September wird in Sachsen ein neuer Landtag gewählt. Wir haben uns die Wahlprogramme der Parteien angeschaut, um zu beleuchten, wo digitalpolitische Schwerpunkte liegen und welchen Stellenwert die Parteien diesen Themen beimessen. Digitale Infrastruktur als Daseinsvorsorge, digitale Bildung und die Verteilung der Kompetenzen für Digitalisierung in der Landesregierung spielen eine zentrale Rolle in den Wahlprogrammen.

Social Media: Politische Kommunikation nach Rezo

Artikel | Veröffentlicht am 14.06.2019
“Video-Content” war in den letzten Wochen nicht gerade das Lieblingsthema der CDU. Das von mittlerweile fast 15 Millionen Menschen gesehene Video “Die Zerstörung der CDU” von YouTuber Rezo löste in der deutschen Parteienlandschaft kontrovers diskutierte Reaktionen aus.

#DataDebates: Generation Greta geht vom Klicktivismus zum Aktivismus über

Artikel | Veröffentlicht am 06.06.2019
Sie gehen wieder auf die Straße. Nachdem Jugendliche jahrelang unpolitisch erschienen und ihren Protest höchstens durch Social-Media-Kommentare oder Internet-Petitionen ausdrückten, zeigen die Fridays for Future oder Demonstrationen gegen Upload-Filter, dass sie es ernst meinen mit dem Einsatz für ihre Ziele. Darüber diskutieren wir am 13. Juni bei den Tagesspiegel Data Debates.