Image

Cyberkriminalität

Cyberkriminalität: Sicher im Netz während der Corona-Krise

Artikel | Veröffentlicht am 09.04.2020
Die meisten Geschäfte sind geschlossen und die Menschen kaufen vermehrt online ein. Diesen Umstand und das Bedürfnis der Menschen nach Sicherheit und Informationen nutzen derzeit auch viele Cyberkriminelle aus. Wir haben uns angeschaut, welche Betrugsversuche und Methoden derzeit besonders häufig zum Einsatz kommen, wie man diese erkennen und sich schützen kann.

Computerkriminalität: Verschärfung der Strafverfolgung im Netz

Artikel | Veröffentlicht am 11.06.2019
Für 2018 weist die Polizeiliche Kriminalstatistik 110.475 Fälle von “Computerkriminalität” aus. Das sind 1,8 Prozent mehr als 2017 bei einer gleichzeitig von 39,3 auf 37,6 Prozent gefallen Aufklärungsquote. Zum Vergleich: 2018 gab es rund 40.000 Straftaten gegen das Waffengesetz, von denen 92,3 Prozent aufgeklärt worden.

EU und Bayern: Initiativen gegen Internetkriminalität

Artikel | Veröffentlicht am 08.05.2019
Die Europäische Union (EU) und Bayern wenden sich mit verschiedenen Initiativen gegen illegale Inhalte und Verhaltensweisen im Netz. So passierte der Entwurf der Terrorinhalte-Verordnung das EU-Parlament und die Kommission mahnte soziale Netzwerke zu mehr Transparenz mit Blick auf Desinformation vor der EU-Wahl. Außerdem steht im Rechtsausschuss des Bundesrates ein bayerischer Gesetzesvorschlag “zur Verbesserung der Bekämpfung…

IT-Sicherheit: Bund plant Gütesiegel und Meldepflicht

Artikel | Veröffentlicht am 07.03.2019
Foto: CC0 1.0, Pixabay / JanBaby / Ausschnitt bearbeitet Der Entwurf für das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 nimmt offenbar konkrete Formen an. Nun liegt ein Eckpunktepapier vor, über das die ARD berichtet. Demnach geht es um vier zentrale Bereiche: Erstens sollen Computerstraftaten besser geahndet werden können, zweitens soll die Wirtschaft zur Meldung von Cyberangriffen verpflichtet werden, drittens…

Verband der Internetwirtschaft veröffentlicht: Neue EU Agenda für moderne Digitalpolitik

Artikel | Veröffentlicht am 19.12.2018
Im Mai 2019 wählen die Bürger der bis dahin voraussichtlich 27 Mitgliedstaaten zum neunten Mal das Europäische Parlament. Mit Blick auf die Wahl präsentierte der Verband der Internetwirtschaft (eco) am 11. Dezember eine “EU Agenda für eine moderne Digitalpolitik”. Mit 19 “Kernforderungen” möchte der eco die Entwicklung des digitalen Binnenmarktes vorantreiben. Laut dem Verband fehlen…