Image

Bundestagswahl

Keine Wahl?: Nichtwähler-Forum mit Tilo Jung und Hans Jessen (13.09.2017)

Event | Veröffentlicht am 05.09.2017
Veranstaltungstermin: 13.09.2017 - 19:00 Uhr | Veranstalter: Tilo Jung und Hans Jessen
Rund 30 Prozent der Wahlberechtigten in Deutschland gehen nicht wählen. Video-Blogger und Podcaster Tilo Jung und Fernsehjournalist, Hans Jessen wollen kurz vor der Bundestagswahl am 13. September 2017 im Telefónica BASECAMP herausfinden, wo die Gründe im Nichtwählen liegen.

„Jung, digital und wählerisch: Wie die Generation Z mitmischt“ (12.09.2017)

Event | Veröffentlicht am 28.08.2017
Veranstaltungstermin: 12.09.2017 - 18:30 Uhr | Veranstalter: Think Big
Das Förderprogramm „Think Big“ unterstützt junge Menschen bei sozialen und digitalen Projekten und hat die junge Generation anlässlich der Bundestagswahl gefragt, welche gesellschaftspolitischen Themen sie beschäftigen. Seien Sie bei der Diskussionsrunde mit der Bundesministerin Katarina Barley dabei und erfahren Sie, welches herausragendes digitales Projekt mit dem„Think Big Digitalpokal“ ausgezeichnet wird.

Jugend forsch, “Aufwachen!” Podcast zum Kanzlerduell (04.09.2017)

Event | Veröffentlicht am 23.08.2017
Veranstaltungstermin: 04.09.2017 - 18:00 Uhr
Seit zwei Jahren wird im Podcast Aufwachen die mediale Politikberichterstattung im TV analysiert, gute Berichte gelobt, schlechte kritisiert. Die Macher Tilo Jung und Stefan Schulz erreichen damit regelmäßig tausende Zuhörer. Diesmal haben sie sich das Kanzlerduell vorgenommen.

Jede Stimme zählt: „Deine Zukunft – #GehWählen!“

Artikel | Veröffentlicht am 14.08.2017
Die Bundestagswahl 2017 steht kurz bevor. Für fast fünf Prozent der Wahlberechtigten wird es besonders spannend, denn sie dürfen zum ersten Mal wählen. Rund drei Millionen junge Menschen sind also seit der letzten Bundestagswahl rund volljährig geworden und können am 24. September den Gang zur Wahlurne antreten.

young+restless: Digital Public Affairs und ein Blick auf die Bundestagswahl

Artikel | Veröffentlicht am 28.06.2017
Das Superwahljahr geht in die entscheidende Runde - am 24. September 2017 wird der nächste Bundestag gewählt: Wie beurteilen Public-Affairs-Expertendie wirtschaftliche Entwicklung und die Gestaltung der Digitalisierung? Antworten gab es bei young+restless, dem Netzwerktreffen für Young Professionals.