Image

Bundesministerien

Digitalagenda des BMU: Digitalisierung für und nicht gegen das Klima

Artikel | Veröffentlicht am 15.05.2019
Das BMU hat Eckpunkte für eine umweltpolitische Digitalagenda erarbeitet. Aus Sicht von Bundesumweltministerin Svenja Schulze steht fest: Die Digitalisierung braucht einen Ordnungsrahmen, um positiv für Klima und Umwelt zu wirken. Andernfalls beschleunige sie die Überschreitung der planetaren Grenzen. Auch künstliche Intelligenz soll helfen. Aus Sicht von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) benötigt die Digitalisierung einen “Ordnungs-…

Kein Digitalminister: Neue Regierung, alte Struktur

Artikel | Veröffentlicht am 14.02.2018
Die größte digitalpolitische Überraschung des Koalitionsvertrages ist ein Thema, das mit keinem Wort erwähnt wird: Die Organisation der Digitalpolitik in der neuen Bundesregierung. Eigentlich waren sich Union und SPD vor den Verhandlungen einig, dass das Themenfeld koordiniert werden muss. Drei Varianten standen zur Auswahl: Ein Staatsminister im Kanzleramt. Das war die Forderung im Unions-Wahlprogramm. Ein…

Wie gut twittern deutsche Politiker?

Artikel | Veröffentlicht am 29.11.2016
Donald Trump wird tatsächlich Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika – auch wegen seiner provokanten Tweets. Mit abwertenden, polarisierenden Aussagen auf Twitter konnte er im Wahlkampf viele seiner Anhänger mobilisieren. Doch Reichweite in den sozialen Netzwerken lässt sich natürlich auch mit sanfteren Tönen erzeugen. Darin übt sich auch die deutsche Politik. Wie erfolgreich deutsche Politiker…