Image

Recruiting

Arbeit 4.0: Digitale Führungskräfteentwicklung (14.11.2017)

Event | Veröffentlicht am 24.10.2017
Veranstaltungstermin: 14.11.2017 - 17:30 Uhr | Veranstalter: BASECAMP
Führung bleibt auch in der digitalen Arbeitswelt wichtig, aber der Stil ändert sich. Über die neuen Ansätze für Führungskräfte im digitalen Zeitalter diskutieren die Autoren des Buches „Digitale Führungskräfteentwicklung“, Dr. Thomas Schutz und Martin A. Ciesielski mit Nicole Prüße, Senior Development Manager, HR Talent, Development & Strategy, Telefónica Germany.

future.work: Durch Datenanalyse die besseren Personalentscheidungen treffen

Artikel | Veröffentlicht am 09.10.2017
“Die Mitarbeiter sind der einzige wirkliche Wettbewerbsvorteil von Unternehmen”, sagte Adam Robinson am Mittwoch bei unserer future.work-Veranstaltung über data-driven Recruiting. Produkte, Technologien und Marketing-Strategien könne man kopieren, erklärte der Personalexperte und CEO der Chicagoer Firma Hireology. Dennoch hätten viele Firmen sogar bessere Prozesse für den Einkauf von Büromaterial als für das Finden und Einstellen von neuen Mitarbeitern.

future.work #2 mit WIRED-Magazin: So hilft Tinder beim Recruiting (Interview)

Artikel | Veröffentlicht am 02.10.2017
Tim Weitzel ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Uni Bamberg und forscht seit Jahren Trends und Technologien im Feld der Human Resources. Warum sich die Einstellung zu Robo-Recruiting fundamental wandelt und warum das auch etwas mit Tinder zu tun hat, begründet er heute in unserem Interview. Und noch viel mehr erklärt er am 4. Oktober ab 19 Uhr bei future.work mit WIRED im Telefónica BASECAMP.

Der Konkurrenz um einen Snap voraus: Neue Wege im Personalmarketing

Artikel | Veröffentlicht am 16.08.2017
Fluktuation und Fachkräftemangel: Angesichts dieser Herausforderungen müssen Personaler ihre Recruiting-Tools zunehmend hinterfragen und erweitern. Wie das funktioniert, erklärt unser neuer Fachartikel in Zusammenarbeit mit Gründerszene.

Snap me if you can: Snapchat beim HR & Digital Careers Meetup von Gründerszene

Artikel | Veröffentlicht am 13.07.2017
Mehr als 2.000 Firmen haben ihre Recruiting- und Branding-Möglichkeiten bereits genutzt, und jetzt gibt es sie auch regelmäßig im Telefónica BASECAMP: Die HR & Digital Careers Meetups der Gründerszene Jobbörse sind ein Magnet für Personal-Experten oder Fachleute aus der Digitalwirtschaft. Bei der jüngsten Ausgabe ging es um Personal-Marketing mit Snapchat.