Image

Daten

Lage der Union: Von der Leyens Plan für das digitale Europa

Artikel | Veröffentlicht am 23.09.2020
Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kündigte in ihrer Rede zur Lage der Union den Auf- und Ausbau der digitalen Infrastruktur mit gemeinsamen Datenräumen an. Zudem will sich die Kommission vor allem auf Künstliche Intelligenz und Supercomputer konzentrieren.

Smarter Verkehr: Ein Datenraum für die Zukunft der Mobilität

Artikel | Veröffentlicht am 16.09.2020
Politik und Wirtschaft haben beim Autogipfel über die Zukunft der Branche beraten. Neben den Auswirkungen der Pandemie auf den Sektor beschäftigte die Runde im Kanzleramt die Digitalisierung. Ziel ist die Schaffung eines "Datenraums Mobilität" bis Oktober 2021.

Datenstrategie: Nicht ohne das Parlament

Artikel | Veröffentlicht am 03.06.2020
Schon bald soll die Datenstrategie der Bundesregierung fertig sein, doch eine Regierungsfraktion im Parlament fühlt sich dabei übergangen. Die SPD skizziert in einem Papier ihre Vorstellungen für ein Datentreuhandsystem sowie eine Datenteilungspflicht. Auch die Unionsfraktion will am Dienstag ein eigenes Positionspapier verabschieden.

Datenspende: Moderne Medizin braucht Gesundheitsdaten

Artikel | Veröffentlicht am 28.05.2020
Digitale Gesundheitsdaten sind die Grundlage für Innovationen in der Medizin. Diese sind hierzulande allerdings noch immer sehr begrenzt verfüg- und einsetzbar. Mit einem neuen Gesetz soll die Datenfreigabe für Forschungszwecke geöffnet werden – jedoch nur für die öffentliche Forschung.

Digital gegen das Virus: Wie lassen sich Gesundheitsschutz und Datenschutz miteinander verbinden?

Artikel | Veröffentlicht am 30.03.2020
In der Serie „Digital gegen das Virus“ berichten wir darüber, wo bereits neue Technologien erfolgreich eingesetzt werden und welche gesellschaftlichen Fragen das aufwirft. Teil 3: „Wie lassen sich Gesundheitsschutz und Datenschutz miteinander verbinden?“