Image
Cherno Jobatey, Moderator des UdL Digital Talks, Foto: E-Plus-Gruppe
Artikel

Einladung zum UdL Digital Talk mit Sigmar Gabriel und Christoph Giesa:
“Wozu noch Parteien in Zeiten sozialer Medien”

01

Jul
2011

Veröffentlicht am 01.07.2011

Am 06. Juli 2011 findet im BASE_camp Unter den Linden um 17:45 Uhr der nächste UdL Digital Talk statt. Das Thema lautet diesmal: “Wozu noch Parteien in Zeiten sozialer Medien”.

Unter der Moderation von Cherno Jobatey werden der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel und Christoph Giesa, Initiator der Bürgerbewegung zur Unterstützung von Joachim Gauck als Bundespräsident 2010, über die Auswirkungen sozialer Netzwerke auf die Politik und ihre Akteure diskutieren:

Cherno Jobatey, Moderator des UdL Digital Talks, Foto: E-Plus-Gruppe


Stuttgart 21, der Atomausstieg – mittlerweile gibt es eine ganze Generation, die Politik außerhalb von Parteien macht. Sind diese inzwischen zu bloßen Zuschauern geworden? Wie stark ist der Einfluss sozialer Medien auf die Politik in Deutschland auf der einen und der Wille in den politischen Institutionen soziale Medien einzusetzen auf der anderen Seite? Wie verändern sich Parteien in dieser Lage?

Zur Veranstaltung anmelden kann man sich über xing oder über facebook. Im Anschluss an den UdL Digital Talk wird das UdL Digital Sommer-Treffen stattfinden, zu dem man sich hier anmelden kann.

Das Konzept des UdL Digital Talks ist es, Persönlichkeiten aus Politik und Netzwelt zusammenzubringen. Gemeinsam werden relevante Themen diskutiert und einer breiten Community vorgestellt. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und über soziale Netzwerke einer großen Zahl an Zuschauern online zugänglich gemacht.

Ausrichter sind das Netzwerk UdL Digital, eine Initiative der E-Plus Gruppe, und das Online-Magazin The European.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Über den Autor

Harald Geywitz ist Repräsentant Berlin im Bereich Government Relations bei Telefónica Deutschland.