Image

Recht

BGH: Kein automatisches Recht auf Vergessenwerden

Artikel | Veröffentlicht am 04.08.2020
Das Recht auf Vergessenwerden soll persönliche Informationen schützen. Es gilt aber nicht automatisch und in jedem Zusammenhang, urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) vergangene Woche. In dem konkreten Fall wiege das Recht auf Meinungsfreihet schwerer, so das Urteil.

5G: Schneller Mobilfunkausbau darf nicht am Baurecht scheitern

Artikel | Veröffentlicht am 09.12.2019
Beim UdL Digital Talk am 10. Dezember diskutierten FPD-Generalsekretärin Linda Teuteberg und Digital-Unternehmer Nils Seebach über politische Konsequenz, Bildung und Chancen im Zuge der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft.

Mompreneurs Best Practice: Legal Dos an Don´ts für MomPreneurs (17.01.2018)

Event | Veröffentlicht am 11.01.2018
Veranstaltungstermin: 17.01.2018 - 9:30 Uhr
Die Eventreihe Mompreneurs startet in das neue Jahr 2018. Diesmal steht das wichtige Thema Rechtssicherheit für MomPreneurs auf der Agenda. Die Rechtsanwältin und MomPreneur Ludmilla Kuhlen, die sich auf diesem Gebiet besonders gut auskennt, gibt einen Einblick über Rechtsformwahl, Gestaltung der AGBs, Datenschutz, Impressum, Markenschutz etc.