Image
Social Media-Default-Motiv-1500x984
Artikel

So twittern Poliker: Petra Pau

01

Okt
2012

Veröffentlicht am 01.10.2012

Wie, wann und worüber twittern Politiker? Wir analysieren ihre tweets. Im elften Teil nehmen wir die tweets von Petra Pau, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, unter die Lupe.

Seit 1998 sitzt Petra Pau als direkt gewählte Abgeordnete für den Stimmbezirk Marzahn-Hellersdorf im Deutschen Bundestag, seit 2006 ist sie Bundestagsvizepräsidentin. Als solche unterstützt sie den Bundestagspräsidenten in seinen Aufgaben und ist somit in keinem themenbezogenen Ausschuss Mitglied. Auch mit Netzpolitik und Social Media hat sie nicht viel zu tun, außer wenn sie mal die konstituierende Sitzung der Enquete-Kommission „Netzpolitik und Digitale Gesellschaft“ eröffnet. Dementsprechend hat sie bis dato kein facebook-Account und ist auch nicht bei den meisten anderen Social Media-Diensten zu finden.

Seit fünf Monaten bei twitter

Petra Pau auf twitter

Petra Pau auf twitter

Aber seit fast einem halben Jahr hat Petra Pau einen twitter-Account. Allerdings muss sie unter @petrapaumahe twittern, der Account @petrapau war bereits vergeben – der Zusatz „mahe“ steht dabei als Abkürzung für ihren Wahlkreis in Berlins Osten. Seit sie am 22. April 2012 ihr Konto anmeldete, ist sie überaus aktiv – im Schnitt 13 Tweets täglich verschickt sie seitdem und das jeden Tag, gerne auch am Wochenende.

NSU-Untersuchungsausschuss ist Top-Thema

Ihr bevorzugtes Thema dabei ist der NSU-Untersuchungsausschuss, dem sie für ihre Partei angehört, und die damit verbundenen Inhalte – der Hashtag #NSU findet sich bei einem großen Teil ihrer tweets. Sie berichtet aus der Ausschussarbeit, von Sitzungen oder verschickt Links mit weiteren Informationen zum Thema. Auch wenn es mal nicht um den Untersuchungsausschuss geht, sind bei twitter Hinweise auf ihren Terminkalender oft zu lesen, zwischendurch auch Glückwünsche zu den verschiedensten Anlässen – Nominierung, Wahl, Geburtstag oder Homepage-Relaunch.

Bereit zum Dialog über twitter

Bisher folgen ihr 877 twitter-User, im Schnitt werden es täglich drei mehr. Und diese retweeten über die Hälfte ihrer Nachrichten. Bei Petra Pau hingegen ist ein knappes Drittel ihrer Nachrichten retweets anderer User, ein weiteres Drittel sind Antworten. Sie selbst folgt 141 twitter-Accounts – vor allem Journalisten, Kollegen aus allen politischen Lagern und, ihrem Schwerpunktthema entsprechend, einer großen Auswahl von Bürger- und Menschenrechtsaccounts.

Fazit: Petra Pau twittert sehr aktiv und ist auch dem Dialog über twitter nicht abgeneigt, ihre Followerzahl ist jedoch ausbaufähig. Für eine Politikerin der Linken ist ihr Account aber recht erfolgreich – die durchschnittliche Followerzahl lag letztes Jahr bei knapp 500 Usern.

Hier finden Sie die komplette Serie “So twittern Politiker”.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.