Image
Foto: UdL Digital
Artikel

Visualisierung des 2. UdL Digital Talks

20

Sep
2010

Veröffentlicht am 20.09.2010

Im Zuge des 2. UdL Digital Talks zum Thema „Die Öffentlichkeit des Privaten“ haben die ehemalige Bundesjustizministerin Brigitte Zypries und der digitale Aktivist Jens Best viele gesellschaftlich und juristisch relevante Aspekte besprochen. Etwa die Frage nach einer internationalen Übereinkunft, wie mit Daten verfahren werden soll. Oder wie sich Partizipation durch die Digitalisierung verändert. Anna Lena Schiller hat das Gespräch protokolliert – anders als man es sonst kennt. Die Visualisierung veranschaulicht die komplexen Sachverhalte, über die debattiert wurde. Und zeigt auf, dass viele Facetten in einem unmittelbaren Zusammenhang zueinander stehen. Sollten sie daher nicht auch in einem entsprechenden Kontext diskutiert werden?

Foto: UdL Digital

Hier kann man sich die Visualisierung in unterschiedlichen Größen kostenlos runterladen.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.