UdL Digital Talk Video: Andreas Scheuer und Daniel Wiegand

UdL Digital Talk: Wie sieht die Zukunft von Mobilität und Logistik aus? | Foto: Henrik Andree
UdL Digital Talk: Wie sieht die Zukunft von Mobilität und Logistik aus? | Foto: Henrik Andree
Veröffentlicht am 03.01.2019

Die Zukunft der Mobilität war das Thema des UdL Digital Talks im Dezember. Moderiert von Cherno Jobatey diskutierten Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Daniel Wiegand, Gründer und CEO von Lilium, über ihre Visionen für eine Mobilitätswende und die notwendige politische Flankierung.

Bundesverkehrsminister Scheuer spricht von einer „Mobilitätsrevolution“ und verweist auf die enorme Geschwindigkeit mit der Neues im Mobilitätssektor entsteht. Dabei bedauert der CSU-Politiker das Übergewicht von Debatten über Fehler der Vergangenheit und wünscht sich mehr Diskussionen über die Zukunft der Mobilität. Das ist natürlich ganz im Sinne von Elektro-Luftfahrtpionier Daniel Wiegand. Der Gründe rund CEO von Lilium ist sich sicher: in 20 Jahren werden wir 30 Prozent der Personen-Kilometer in Deutschland in der Luft zurücklegen und zwar nur noch mit elektrischem Antrieb.

Im Video mit den Highlights des UdL Digital Talk finden sich all diese Themen, aber auch etwas über Elektro-Autos in U-Bahn-Tunneln, autonomes Fahren, und die Fragen aus dem Publikum zu digitalen Verkehrsschildern oder Verkehrsregeln für E-Skateboards und vieles mehr.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viel Vergnügen!

Schlagworte

Empfehlung der Redaktion