Image
pixabay edar touch screen Header
Foto: CC0 1.0, Pixabay / edar / Ausschnitt bearbeitet
Veranstaltung

Mobilisten-Talk: Mobile Advertising & Publishing (20.03.2019)

20

Mrz
2019

Veröffentlicht am 05.03.2019 | Veranstaltungstermin: 20.03.2019 - 18:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: CC0 1.0, Pixabay / edar / Ausschnitt bearbeitet
Was sind Erfolgsrezepte für News-Apps und mobile Nachrichtenportale? Und wie monetarisiert man diese über Werbung oder Abo-Modelle? Darum dreht sich der 30. Mobilisten-Talk „Mobile Advertising & Publishing“ am 20. März 2019 im Telefónica BASECAMP.

Hochkarätige Vertreter von BILD, Bento/Spiegel Online, Smaato und Taboola werden dort darüber diskutieren, wie Medienhäuser ihre Leser auf dem Smartphone erreichen und wie sie auf dem kleinen Display Geld verdienen. Dabei wird es u.a. auch um die passende Content-Strategie inkl. Recommendation Engines gehen sowie um die Frage, ob die Finanzierungsmodelle Mobile Advertising und Paid Content Gegenspieler oder Partner sind.

Der Einlass zum Mobilisten-Talk beginnt um 18.30 Uhr, die Veranstaltung startet um 19.15 Uhr. Angesichts der begrenzten Zahl an Pätzen ist eine kostenlose Vorab-Registrierung erforderlich, um am Mobilisten-Talk teilzunehmen: sichern Sie sich hier Ihr kostenloses Ticket. Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit zu ausführlichem Networking bei Drinks und Snacks. Der Hashtag für das Event bei Twitter lautet #30mtalk.

Der Mobilisten-Talk von mobilbranche.de ist das führende Networking-Event zum Mobile Business und findet seit 2011 regelmäßig im Telefónica BASECAMP statt. Kern jeder Veranstaltung ist eine Podiumsdiskussion unter Leitung von mobilbranche.de-Gründer Florian Treiß.

Zur Anmeldung und zu weiteren Informationen gelangen Sie hier.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 20.03.2019
Zeit: 18:30 - 21:30
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Über den Autor

Marina ist für den Aufbau von Kooperationen im Wissenschaftsbereich, sowie die Themen Data Science, Arbeit 4.0, IoT und für Use-Cases für das Telefónica BASECAMP mitverantwortlich. Zuletzt hat Marina beim Fraunhofer-Institut FOKUS strategische Kommunikation auf dem Gebiet der digitalen Transformation, der digitalen Gesellschaft, Smart Cities und Industrie 4.0 vorangetrieben und das Fraunhofer Innovationscluster „Next Generation ID“ geleitet.