Jugend trifft Politik: Diskussion zum 50. Jubiläum des Deutschen Kinderhilfswerkes

01. Jun

Das Deutsche Kinderhilfswerk wurde 1972 gegründet und verfolgt seither ein großes Ziel: ein kindgerechtes Deutschland. Anlässlich des Jubiläums lädt die Kinderrechtsorganisation am Mi., 1.6. Vertreter*innen aus Politik, Zivilgesellschaft und Wissenschaft zu einem Festempfang.

Im Rahmen einer Diskussion wird dabei der Blick auf die aus Sicht von Kindern und Jugendlichen drängendsten Aufgaben der neuen Bundesregierung gerichtet. Unter dem Titel „Klima, Bildung und Rente – was braucht es für eine kindgerechte Regierungspolitik?“ diskutieren dazu Ulrike Bahr, MdB, Vorsitzende des Familienausschusses des Deutschen Bundestags, mit Vincent Sipeer, Vorstandsmitglied des Dachverbands der Kinder- und Jugendgremien Thüringen, und Yola Fanroth, Mitglied des Kinder- und Jugendbeirats des Deutschen Kinderhilfswerkes. Dilek Üsük wird die Diskussion moderieren.

Der Festempfang klingt mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

Hinweis zur Anmeldung:

Die Teilnahme ist leider nur auf persönliche Einladung möglich.

Veranstaltungsdetails

  • Datum: 01. Jun 2022
  • Zeit: 19:00 - 21:30 Uhr
  • Veranstalter: Deutsches Kinderhilfswerk
  • Kategorie: Livestream
  • Ort: Online-Event
  • Live-Stream: https://fb.me/e/8HgWqWfBZ

+ Zum Kalender hinzufügen

01. Jun

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event- Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Schlagworte

Empfehlung der Redaktion