BASECAMP Themenwoche: Cybersicherheit in der KRITIS – Wie sicher ist Deutschlands Versorgung?

11. Okt

Von einer organisierten Kriminalität und spätestens seit dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine auch von staatlichen Akteuren ausgehend, verschärft sich die Bedrohungslage durch Cyberangriffe in Deutschland zunehmend.

Für Einrichtungen der kritischen Infrastruktur erfolgt daraus ein besonderes Risiko; eine Störung oder gar Ausfall ausgelöst durch einen Cyberangriff kann zu erheblichen Einschränkungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung führen.

Wie gehen Organisationen und Unternehmen der KRITIS mit den neuen Gefahren aus dem Cyberraum um und was sind adäquate Schutzstrategien?

Jetzt anmelden>>

Wir freuen uns, Sie entweder direkt vor Ort in unserem schönen BASECAMP in Berlin-Mitte oder auch digital im BASECAMP ON AIR begrüßen zu dürfen!

Die Plätze sind limitiert. Es gilt das „First come – first served Prinzip“. Daher am besten gleich anmelden!

Jetzt anmelden>>

Agenda

17:30 Uhr Einwahl Livestream/Registrierung vor Ort

18:00 Uhr Begrüßung

  • Harald Geywitz, Repräsentant Berlin Government Relations, Telefónica Deutschland

18:05 Uhr Begrüßung

  • Prof. Dr. Ines Zenke, Präsidentin, Wirtschaftsforum der SPD e.V.

18:15 Uhr Diskussion mit Q & A

  • Johann Saathoff, Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium des Innern und für Heimat
  • Prof. Dr. Haya Shulman, Leiterin Abteilung Cybersecurity Analytics and Defences, Fraunhofer-Institut
  • Sabine Griebsch, CDO, Landkreis Anhalt-Bitterfeld
  • Peter-Michael Kessow, Geschäftsführer, G4C German Competence Center against Cyber Crime e.V.
  • Moderation: Heinz Kreuter, Mitglied des erweiterten Präsidiums, Wirtschaftsforum der SPD e.V.

19:30  Uhr Wrap-Up und Get Together

ca. 20:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsdetails

  • Datum: 11. Okt 2022
  • Zeit: 18:00 - 20:00 Uhr
  • Veranstalter: BASECAMP, Wirtschaftsforum
  • Kategorie: Hybrid-Event
  • Ort: BASECAMP, Mittelstraße 51 - 53, 10117 Berlin, BASECAMP ON AIR

+ Zur Anmeldung

+ Zum Kalender hinzufügen

11. Okt

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event- Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Schlagworte

Empfehlung der Redaktion