Image
Ingo Schulze; Foto: E-Plus Gruppe
Artikel

Einladung zur Lesung von Ingo Schulze

13

Okt
2010

Veröffentlicht am 13.10.2010

Am 26. Oktober 2010 findet um 18.30 Uhr eine Lesung des Schriftstellers Ingo Schulze statt. Der gebürtige Dresdner wurde für sein Werk bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Thüringer Literaturpreis, dem Peter-Weiss-Preis und dem Preis der Leipziger Buchmesse für seine Erzählsammlung Handy. 13 Geschichten in alter Manier.

Die Lesung findet im Rahmen der Finissage „Stadt ∙ Land ∙ Mensch“ der Berliner Künstlerin Sarah Schuhmann statt. In der Ausstellung im Berliner Büro der E-Plus Gruppe werden seit dem 4. Mai Werke gezeigt, die die Sichtweise der Künstlerin auf den Osten Deutschlands sowie auf Moskau „am Anfang einer Zeitenwende, am Ende eines Jahrhunderts“ geben.

Ingo Schulze; Foto: E-Plus Gruppe

Anmelden kann man sich bei facebook und bei Xing.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Über den Autor

Harald Geywitz ist Repräsentant Berlin im Bereich Government Relations bei Telefónica Deutschland.