Image

Mobilfunkausbau

BASECAMP ON AIR mit Clemens Fuest und Markus Haas: Neue Frequenzpolitik für mehr Digitalisierung

Artikel | Veröffentlicht am 26.03.2021
Die Corona-Pandemie hält an und hat in Gesellschaft und Volkswirtschaft Spuren hinterlassen. Bei BASECAMP ON AIR diskutierten ifo-Präsident Prof. Clemens Fuest und Telefónica CEO Markus Haas über die Auswirkungen der Krise und den Weg in eine wettbewerbsfähige, digitale Zukunft. Markus Haas plädierte für eine klare Investitionsagenda – und eine Änderung der Frequenzpolitik, um beim Netzausbau international aufzuholen. Ein Umdenken bei der Datenregulierung war eine zentrale Botschaft von Prof. Clemens Fuest. Er forderte, eine bessere Verfügbarkeit vorhandener Echtzeitdaten und das Datenteilen einfach aber sicher zu ermöglichen.

Digitale Wirtschaft: Investitionen in 5G-Innovationen ankurbeln

Artikel | Veröffentlicht am 05.03.2021
Europa muss mehr Investitionen tätigen, um die Umstellung auf 5G zu beschleunigen und so das volle Potenzial der neuen Mobilfunktechnologie zu erschließen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Europäischen Kommission und der Europäischen Investitionsbank.

Telekommunikationsrecht im Parlament: TKG und IT-Sicherheitsgesetz auf dem Prüfstand

Artikel | Veröffentlicht am 25.02.2021
Der Deutsche Bundestag berät intensiv über zwei Gesetzgebungsvorhaben der Bundesregierung, die große Bedeutung für die Telekommunikationswirtschaft haben. Zum einen die Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG) auf Basis der europäischen Vorgaben des EU-Kodex. Zum anderen die schon lange diskutierte Überarbeitung des IT-Sicherheitsgesetzes.

BASECAMP ON AIR | Die Corona-Krise als Katalysator: Wo liegen Deutschlands Chancen als Industriestandort? (24.03.2021)

Online-Event | Veröffentlicht am 09.02.2021
Veranstaltungstermin: 24.03.2021 - 10:00 Uhr | Veranstalter: BASECAMP ON AIR
Nur wenn es gelingt, langfristig eigene globale Plattform-Unternehmen aufzubauen, werden wir unsere Position in der Weltwirtschaft verteidigen können. Können wir den Digitalisierungsschub durch die Corona-Krise nutzen?

Digitalpolitischer Jahresausblick: Deutschland wählt und die EU startet ins digitale Jahrzehnt

Artikel | Veröffentlicht am 06.01.2021
Die Corona-Pandemie hat uns im vergangenen Jahr kalt erwischt und fordert uns noch immer. Sie hat der Digitalisierung und den digitalpolitischen Debatten aber auch neuen Schwung verschafft. Darauf gilt es im neuen Jahr aufzubauen.