Image

DKJS

young+restless: Bildung für die digitale Gesellschaft (28.06.2018)

Event | Veröffentlicht am 18.06.2018
Veranstaltungstermin: 28.06.2018 - 19:00 Uhr
Was genau bedeutet Bildung in der digitalen Gesellschaft? Sind es die neuen Geräte und Tools? Die herkömmlichen Utensilien sind auf dem Rückzug. Große Flachbildschirme und Tablets breiten sich dafür aus. Lern-Apps versprechen einfache Nachhilfe und konkurrieren dabei mit einem riesigen Angebot von YouTube-Videos. Manche Schulen experimentieren gar mit Virtual-Reality-Brillen. Bildung in der digitalen Gesellschaft bedeutet aber auch, dass mit einem Abschluss das Lernen nicht beendet ist.

Think Big Erstwählerkampagne: Familienministerin zeichnet herausragende digital-soziale Jugendprojekte aus

Artikel | Veröffentlicht am 14.09.2017
Wie wichtig ist die Rolle der digitalen Medien für die demokratische Teilhabe junger Menschen? Wie bringen sich junge Menschen in den gesellschaftspolitischen Prozess ein? Das Jugendprogramm Think Big hat zum vierten Mal in Folge den Digitalpokal für herausragende sozial-digitale Projekte verliehen – kurz vor der Bundestagswahl lag das Augenmerk auf der politischen Teilhabe. Projekt „Quergedacht“…

Bundestagswahl 2017: Think Big Kampagne zur Mobilisierung von Erstwählern

Artikel | Veröffentlicht am 10.08.2017
Die Bundestagwahl steht vor der Tür und in diesem Jahr haben rund 3 Millionen junge Menschen in Deutschland zum ersten Mal die Möglichkeit wählen zu gehen. Aktuelle Umfragen zeigen, dass viele Erst- und Zweitwähler sich noch unsicher sind, ob sie überhaupt den Gang zur Wahlurne am 24. September antreten werden. Auch Studien zeigen deutlich, dass der…