BASECAMP Nachgefragt!: Wie prägt künstliche Intelligenz unseren Alltag?

14. Mrz

In unserer nächsten Ausgabe von „Nachgefragt!“ am Donnerstag, den 14.03.2024 von 9:00 Uhr – 9:30 Uhr sprechen wir mit 

  • Ramona Pop, Vorständin Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. (vzbv)

über den Einsatz von künstlicher Intelligenz in unserem Alltag.

JETZT ANMELDEN>>

Künstliche Intelligenz (KI) prägt immer stärker unseren Konsumalltag – als personalisierte Empfehlungssysteme mit Emotionserkennung oder indem sie im Hintergrund entscheiden, wer welche Angebote oder Vertragskonditionen erhält. Ob im Supermarkt, im Schwimmbad oder auf der Straße, überall wird KI eingesetzt. Dazu kommen KI-Systeme wie zum Beispiel ChatGPT oder auch Alexa, die unseren Alltag erleichtern. Bei innovativen Technologien bekommen viele Menschen leuchtende Augen, andere betrachten das Thema mit Argwohn. Oftmals sind wir uns gar nicht bewusst, wie häufig wir bereits in unserem Alltag mit KI konfrontiert sind und sie wie selbstverständlich verwenden.

Doch wo sind die Grenzen, und welche Regeln brauchen wir in Zukunft?

Wir fragen nach!  

Schon heute freuen wir uns, Sie sowohl digital im BASECAMP ON AIR oder auch direkt vor Ort in unserem schönen BASECAMP in Berlin-Mitte begrüßen zu dürfen!

Vor Ort laden wir Sie gern zu Kaffee und Croissant ein! Die Plätze sind limitiert. Es gilt das „First come – first served Prinzip“. Daher am besten gleich anmelden!

JETZT ANMELDEN>>

Agenda

8:45 Uhr Einwahl Livestream/Registrierung vor Ort

9:00 Uhr Nachgefragt! Auf ein Wort mit…

  • Ramona Pop, Vorständin Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. (vzbv)
  • Moderation: Marina Grigorian, Repräsentantin Berlin bei o2 Telefónica

9:25 Uhr Fragen aus dem Publikum

9:30 Uhr Wrap -Up und Start in den Tag

Veranstaltungsdetails

  • Datum: 14. Mrz 2024
  • Zeit: 09:00 - 09:30 Uhr
  • Veranstalter: BASECAMP, BASECAMP ON AIR
  • Kategorie: Hybrid-Event
  • Ort: BASECAMP, Mittelstraße 51 - 53, 10117 Berlin, BASECAMP ON AIR

+ Zur Anmeldung

+ Zum Kalender hinzufügen

14. Mrz

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event- Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Schlagworte

Empfehlung der Redaktion