Image
Digitalpolitik-Default-Motiv-1500x984
Artikel

Eurovision 2.0 – User Generated Europe?

31

Mai
2010

Veröffentlicht am 31.05.2010

Am Wochenende war ich in Oslo, Austragungsort des Eurovision Song Contest, und auch wenn es mir nicht gelang, Tickets für die Eurovision zu erwerben, durfte ich erleben, wie mächtig und präsent die Idee von Europa ist. Auf den Straßen waren Menschen aus diversen europäischen Ländern unterwegs und hatten nicht nur die Fahnen ihres Heimatlandes im Gepäck sondern auch die von Europa. So groß der Wunsch war, den Gesangswettbewerb zu gewinnen, so groß auch der Dank, einem vereinigten Europa anzugehören.

Digitalpolitik-Default-Motiv-1500x984Die Eurovision hat dann nicht nur Deutschland den ersten Sieg seit 28 Jahren gebracht, sondern auch vor allem diese beeindruckende Performance, die mit einfachen Mitteln zeigt, wie stark Europa bereits zusammengewachsen und harmonisiert ist.Im Vorfeld konnte man sich auf Youtube zahlreiche Tutorials anschauen und sich so auf den Eurovision Flashmob Dance vorbereiten.Europa ist nicht nur ein ideeller Gedanke, sondern auch ein Raum, der unser Leben regelt und in vielen Bereichen vereinfacht. So soll eine EU-Telekom-Reform dem Wettbewerb neue Impulse verleihen, dem Verbraucher bessere Auswahl liefern und ein offeneres Netz brinen. Indem die Reform einheitliche Regeln für die 27 Mitgliedsstaaten der EU fördert, versucht sie den Telekommunikations-Binnenmarkt zu stärken. Insgesamt besteht die Reform aus 12 Punkten, die im wesentlichen das transportieren soll, was wir am Wochenende erlebt haben: Dass Europa längst eins ist.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.