Essen im BASE_camp: Individuelle Salate

Veröffentlicht am 11.05.2012

Nur gut genährt lässt es sich gut arbeiten. Deswegen setzen wir im BASE_camp auf frische und individuelle Salate.

Foto: E-Plus Gruppe

Wir haben lange recherchiert, geforscht und gesucht, es ist uns leider nicht gelungen, herauszufinden, wie man folgende Zahl ausspricht: 387222917687753526751056595901218816. Was es damit auf sich hat? Ganz einfach: Es gibt 387222917687753526751056595901218816 verschiedene Möglichkeiten, einen Salat im BASE_camp zu bestellen. Um zu illustrieren, wie immens diese Zahl ist: Die Wahrscheinlichkeit höher, einen Sechser im Lotto zu gewinnen (knapp 1:14 Millionen) oder mit dem Flugzeug abzustürzen (gut 1:3 Millionen), ist höher als dass zwei Personen haargenau den gleichen Salat im BASE_camp bestellen.

Frisch und günstig

 

Foto: E-Plus Gruppe

Die Marke BASE steht für Individualität und das Befriedigen individueller Bedürfnisse durch ein flexibles und innovatives Tarifsystem. Diese Gedanken haben wir in das neue BASE_camp übertragen. Fortan gibt es um die Mittagszeit (12.00 bis 14.00 Uhr) Salate im BASE_camp. Diese werden nicht nur frisch sondern vor allem auch für jeden Kunden individuell zubereitet. Mithilfe eines Bestellzettels kann jeder Kunde angeben, welche Zutaten und welches Dressing zubereitet werden sollen. So wird gewährleistet, dass jeder Salat schmeckt – weil eben Geschmäcker unterschiedlic

Foto: E-Plus Gruppe

h sind. Wie Menschen auch. Vieltelefonierer können bei BASE mehrere Flatrates buchen, Wenigtelefonierern hingegen reichen die Basics. Wer großen Hunger hat, kann seinem Salat ein Bio-Ei, Lachs, Garnelen, oder auch Tofu hinzufügen. Wer kleinen Hunger hat, setzt auf die Basics zum unschlagbar günstigen Preis von 4,30 Euro.

Wer über alle Events im BASE_camp auf dem Laufenden bleiben möchte, sollte Fan auf facebook werden.

Schlagworte

Empfehlung der Redaktion