Image
Bildung-Default-Motiv-1500x984
Artikel

3. UdL Digital Roundtable:
Mobil durchs Netz – Migranten in der digitalen Welt

11

Mai
2011

Veröffentlicht am 11.05.2011

Am 30. Mai 2011 findet auf Initiative der E-Plus Gruppe und der Stiftung Digitale Chancen der dritte UdL Digital Roundtable statt. Das Thema lautet diesmal „Mobil durchs Netz: Migranten in der digitalen Welt“.

Wie bei den vorangegangenen Veranstaltungen geht es auch beim dritten UdL Digital Roundtable wieder darum, Experten aus Medien, Bildung, Politik und Gesellschaft zusammenzubringen und mit ihnen über Entwicklungen der digitalen Gesellschaft zu diskutieren.

Am 30. Mai steht die Frage im Vordergrund, welche Rolle das Internet im Alltag von Menschen mit Migrationshintergrund spielt. Unter www.alle.de/diskussionen hat die Stiftung Digitale Chancen eine Plattform bereitgestellt, auf der bereits im Vorfeld jeder die Möglichkeit hat, sich einzubringen. Zu verschiedenen Statements wie bspw. „Mobiles Internet ist ein Schlüssel zur Digitalen Integration von Migrantinnen und Migranten“ kann man sich hier positionieren und Kurz-Statements abgeben. Auf dem Roundtable werden die interessantesten Positionen mit 30 eingeladenen Gästen dann weiter diskutiert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Über den Autor

Die Autorin hat unser Unternehmen zwischenzeitlich verlassen. Quandt war bis zum Mai 2015 Leiterin des BASE_camps und hatte in dieser Funktion maßgeblichen Anteil am Ausbau des Flagshipstores in Berlin-Mitte zum digitalen Kompetenzzentrum und Treffpunkt der Szene mit diversen Liveformaten.