Image
Artikel

Am 14. Mai ist Vatertag! Diese Apps dürfen am Männertag nicht fehlen!

08

Mai
2015

Veröffentlicht am 08.05.2015

Alle Jahre wieder feiern Schwärme von Männern den sogenannten Vatertag. Das Lustige dabei:  Ganz vorne dabei sind die Männer, die noch gar keine Väter sind und den Tag für sich entdeckt haben. Wikipedia definiert den Vatertag wie folgt: „Der Vatertag, Herrentag oder Männertag ist ein in verschiedenen Teilen der Welt begangener Feiertag zu Ehren der Väter und Männer. Im deutschsprachigen Raum variieren Bedeutung und genaues Datum des Tages. In Deutschland wird er an Christi Himmelfahrt gefeiert, dem 40. Tag nach Ostern.“ Nach dieser Definition könnte man auch sagen, dass die „noch nicht Väter“ sich treffen, um ihre Väter zu ehren und weniger sich selbst. Böse Zungen behaupten, dass die Herren der Schöpfung einfach diesen Tag nutzen, um zusammen mit den Kumpels um die Häuser zu ziehen und einen drauf zu machen. Die Wahrheit liegt sicherlich irgendwo dazwischen.

Hoch auf dem gelben Wagen

Aus der Tradition heraus treffen sich die „Väter“ im Rudel und bewaffnen sich für die gemeinsame Wanderung mit einem Bollerwagen. Dieser dient quasi als fahrende Bar, sodass man auf dem gemeinsamen Weg über Stock und Stein nicht in die Notsituation kommt zu verdursten. Das „Wegebier“ ist also immer griffbereit und die Entfernung von Gaststätte zu Gaststätte erscheint mit jeder Flasche kürzer. Am Vatertag greift das Motto: „Der Weg ist das Ziel“. Was ebenfalls immer dabei ist: natürlich das Smartphone. Schließlich muss die Männer-Tour für die Nachwelt festgehalten werden. Fotos und Videos werden über Facebook und Instagram geteilt und dank Google Maps findet man am Ende des Tages auch wieder nach Hause.

Im App Store finden sich reichlich Applikationen, die an einem Vatertag  recht nützlich sein können. So bietet die Biergarten-App beispielsweise eine nette Orientierungshilfe für die Männertruppe. Sie zeigt populäre und gemütliche Locations an und liefert Hintergrundinformationen zum Biergarten sowie den jeweiligen Öffnungszeiten.

Ebenfalls zu empfehlen: die Wetter-App „Wetter Online“. Entsprechend kann man bei schlechtem und kaltem Wetter das Bier gegen den Glühwein austauschen oder einfach direkt in einer Gaststätte bleiben und die Wanderung somit verkürzen.

Und wenn der Tag sich dem Ende nähert, verliert Mann auch mal den Überblick darüber, wie viel er eigentlich den ganzen Nachmittag getrunken hat. Auch für diesen Fall gibt es eine nützliche App, die Licht ins Dunkel bringen kann: Nach nur wenigen Klicks verrät die iPhone-App “Alkohol Promille Rechner“, wie hoch der Blutalkoholgehalt ist. Einfach nur Geschlecht und Gewicht eingeben und man erhält vergleichsweise präzise Alkoholwerte. Ein nützlicher Begleiter, der dem Mann anzeigt, wann dann auch mal genug ist.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
Tags:

Über den Autor

Manuela Mirzadeh war Pressesprecherin der E-Plus Gruppe. Am Standort Düsseldorf war sie Ansprechpartnerin für die Mobilfunkmarke BASE und verantwortlich für die Bereiche Marken und Produkte sowie digitale Lifestyle-Themen.
Pingbacks: