Image
HEADER-DLD-Berlin-2017-2540x1000
Veranstaltung

Digitale Führung: Livestream vom DLD Berlin im Telefónica BASECAMP (26.10.2017)

26

Okt
2017

Veröffentlicht am 19.10.2017 | Veranstaltungstermin: 26.10.2017 - 11:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Flexibel, möglichst hierarchiefrei und absolut digital: So sieht der Arbeitsplatz vieler Menschen schon heute aus. Gerade wenn Projekte komplexer und Prozesse dynamischer werden, braucht es Führung. Doch was bedeutet das genau? Welche Fähigkeiten brauchen Führungskräfte in der Digitalen Transformation? Wie müssen sich Unternehmen aufstellen? Und welche Rolle spielt die künstliche Intelligenz? Beim DLD Berlin diskutiert Telefónica Deutschlands CEO Markus Haas mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft die Führung der Zukunft. Ihr könnt das exklusive Panel live mitverfolgen: beim Community-Watching des Livestreams im BASECAMP oder hier auf unserem Blog.

Über 150 Speaker und rund 1.000 Besucher versammeln sich jährlich in München, um sich beim DLD (Digital Life Design) von den Zukunftsvisionen internationaler Vordenker und Meinungsführer inspirieren zu lassen. Allein 2017 waren unter anderem Mozilla-Chefin Mitchell Baker, Reinhard Kardinal Marx sowie Arianna Huffington, Gründerin von The Huffington Post, dabei. Nun kommt der DLD zum ersten Mal nach Berlin. Inspiration, Innovation und Networking stehen beim Event in der Hauptstadt im Vordergrund.

Digitale Führung erfordert neuen Ansatz

Moderiert von Ali Aslan, Journalist und Fernsehmoderator, spricht Markus Haas auf einem Panel mit Prof. Dr. Manfred Broy, Gründungspräsident des „Zentrum Digitalisierung.Bayern“ und Elisabeth Denison, Chief Strategy & Talent Officer bei Deloitte, über Führung in der digitalen Welt.

DLD-Berlin-1280x720

Denn die digitale Transformation verändert alles. „Deshalb erfordert auch Führung einen komplett neuen Ansatz – von der Unternehmensorganisation über agile Arbeitsmethoden bis hin zur Rekrutierung von Führungskräften und Talenten.“ So umfassend beschreibt Markus Haas die Veränderungen, die auf Unternehmen zukommen. Für Führungskräfte bedeute das, transparenter zu sein, Wissen zu teilen und anzuerkennen, dass die Mitarbeiter im Zweifel mehr wissen, als man selbst. „In der alten Welt mussten Führungskräfte die richtigen Antworten haben. Heute müssen sie die richtigen Fragen stellen.“

Livestream im Telefónica BASECAMP

Ihr wollt das Panel live sehen, habt aber kein Ticket für die invite-only Konferenz? Dann kommt ins Telefónica BASECAMP zum Community-Watching des Livestreams oder verfolgt die Diskussion live hier im Blog!

Veranstaltungsdetails:

Datum: 26.10.2017
Zeit: 11:30 - 12:45
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Über den Autor

Agnes Michalik war bis Februar 2018 Senior Manager Public Relations. Sie kümmerte sich um Strategie und Konzeption für das Telefónica BASECAMP und verantwortete die Stakeholder-Maßnahmen rund um das Zukunftsthema Advanced Data Analytics.
Pingbacks:
  1. Avatar

    […] Führung: Livestream vom DLD Berlin im Telefónica BASECAMP Mehr zur Veranstaltung: DLD 2017 in […]