Image
pixabay monicore surreal
Foto: CC0 1.0, Pixabay / monicore / Ausschnitt bearbeitet
Veranstaltung

Backstage DDA: Pre-Event für Deutschen Digital Award 2019 (11.04.2019)

11

Apr
2019

Veröffentlicht am 04.04.2019 | Veranstaltungstermin: 11.04.2019 - 11:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: CC0 1.0, Pixabay / monicore / Ausschnitt bearbeitet

Am Abend des 11. April 2019 ist (Award) Show-Time: Die Deutschen Digital Awards 2019 werden verliehen. Um die neuen Top-Trends der Digitalbranche nicht nur zu feiern, sondern auch thematisch voranzutreiben, lädt der BVDW am 11. April in Berlin tagsüber erstmals zum Pre-Event Backstage DDA ins Telefónica BASECAMP ein.

Im Fokus des Pre-Events stehen digitale Arbeiten – präsentiert von Kreativen, User Experience- und AI-Experten und digitale Vordenker. Seien Sie beim Creative-Deep-Dive dabei, wenn sich digitale Kreativexperten, Jury-Mitglieder und Advertiser zu einzelnen Cases, Ideen und Themen austauschen. Stell Dich der Diskussion mit spannenden Experten und erhalte jede Menge Insights, Meinungen und Inspiration.

Mehr über dieses Event, den Deutschen Digital Award und wie Sie sich anmelden können, erfahren Sie hier.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 11.04.2019
Zeit: 11:00 - 15:00
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.

Über den Autor

Marina ist für den Aufbau von Kooperationen im Wissenschaftsbereich, sowie die Themen Data Science, Arbeit 4.0, IoT und für Use-Cases für das Telefónica BASECAMP mitverantwortlich. Zuletzt hat Marina beim Fraunhofer-Institut FOKUS strategische Kommunikation auf dem Gebiet der digitalen Transformation, der digitalen Gesellschaft, Smart Cities und Industrie 4.0 vorangetrieben und das Fraunhofer Innovationscluster „Next Generation ID“ geleitet.