Image

Autor:
Harald Geywitz

Harald Geywitz ist Repräsentant Berlin im Bereich Corporate Affairs bei Telefónica Deutschland.
Neue Artikel | Von Harald Geywitz

Zur TKG-Novelle: „Wettbewerb treibt Investitionen“

Gestern fand das Fall Meeting desTelecommunications, Internet and Media (TIM) Committee der American Chamber of Commerce Germany e.V. im Berliner Büro der E-Plus Gruppe statt. Unter dem Titel „Deutschland Digital – Welchen Beitrag leistet die aktuelle TKG-Novelle?“ wurden der Referentenentwurf zur TKG-Novelle sowie das Zusammenspiel von Investitionen und Regulierung thematisiert. Zu Beginn hielt Frau Dr.…

4. MdB-Mitarbeiterfest

Mittlerweile eine schöne Tradition – die Mitarbeiter der Bundestagsabgeordneten feierten zum vierten Mal einen Abend gemeinsam über alle Parteigrenzen hinweg. Oft in der zweiten Reihe und selten für die Öffentlichkeit sichtbar ist die fachkundige und korrekte Arbeit der rechten (oder linken) Hände der MdBs unabdingbar für einen ordentlichen Ablauf der politischen Prozesse. Daher hat die…

Mobilfunkausbau im kommunalen Dialog

Seit Beginn des Netzaufbaus im Mobilfunk war die Festlegung von Sendestandorten ein öffentlich viel diskutiertes Thema. Für die E-Plus Gruppe als eines der führenden Telekommunikationsunternehmen ist die Zusammenarbeit mit den Kommunen und Bürgern auf einer vertrauensvollen Basis eine wichtige Grundlage für den Ausbau des Mobilfunknetzes. Seit 2001 wird eine Selbstverpflichtung der Mobilfunkbranche umgesetzt, die im Dialog…

Monopolkommission zur TKG-Novelle

Die Monopolkommission hat ihr Achtzehntes Hauptgutachten mit dem Titel „Mehr Wettbewerb, wenig Ausnahmen“ vorgelegt, in dem auch der Telekommunikationsbereich und die anstehende TKG-Novellierung gewürdigt werden. Darin spricht sie sich gegen eine grundsätzliche Neuausrichtung der Telekommunikationsregulierung aus: Der gegenwärtige Rechtsrahmen habe sich im Wesentlichen bewährt. Er sei dazu geeignet, den Wettbewerb auf den Telekommunikationsmärkten weiter zu…