Image

Google

1. UdL Digital BREAK_fast: Die Macht des analogen Gesprächs

Artikel | Veröffentlicht am 10.08.2011
Heute fand im BASE_camp das erste UdL Digital BREAK_fast statt. Die Idee hinter dem neuen Format: Während eines Frühstücks hält ein Referent einen kurzen Impulsvortrag, mit dem Ziel, die Teilnehmer mit einem neuen Gedanken in den Tag gehen zu lassen. Thema der heutigen Veranstaltung war die „Macht des analogen Gesprächs“ – oder: Warum Social Media…

UdL Digital Talk: Die Öffentlichkeit des Privaten (Video)

Artikel | Veröffentlicht am 30.09.2010
Am 16. September fand der zweite UdL Digital Talk statt. Brigitte Zypries und Jens Best diskutierten über die „Öffentlichkeit des Privaten“, wie die Digitalisierung beide Begriffe verändert und inwiefern der Bürger stärker an demokratischen Prozessen partizipieren könne. Moderiert wurde die Veranstaltung von Cherno Jobatey.   Unser Ansatz mit dem UdL Digital Talk ist es, ein…

UdL Digital Public Affairs Update #4

Artikel | Veröffentlicht am 19.08.2010
Wir informieren regelmäßig über die wichtigsten Ereignisse aus den Bereichen Liberalisierung, Netzpolitik und Digital Public Affairs. Wir sind dankbar für Hinweise, die entweder auf unserer facebook-Seite platziert oder aber auch hier in den Kommentaren an uns adressiert werden können.   Liberalisierung Antwort der Bundesregierung auf kleine Anfrage der Linksfraktion zu Verbraucherschutzthemen in TKG-Novelle Bei der anstehenden…

UdL Digital auf der Tagung K2 Onlinekommunikation

Artikel | Veröffentlicht am 21.06.2010
Letzte Woche fand am Mittwoch und Donnerstag in Düsseldorf die Tagung K2 Onlinekommunikation statt. Kay Oberbeck (Google), Christian Cordes (Coca-Cola), Stephan Öri (Audi), Marc-Sven Kopka (Xing), Susanne Bömmel (Burda), Mirko Lange (talkabout) oder Volker Gaßner (Greenpeace) erklärten, inwiefern Social Media die Kommunikationsbranche verändert. Gunnar Bender präsentierte unser Konzept von Digital Public Affairs.