Image

Autor:
Elena Esnaola

Elena Esnaola ist Repräsentantin Berlin und arbeitet im Bereich Corporate Affairs bei Telefónica Deutschland.
Neue Artikel | Von Elena Esnaola

Hilfe, ich habe die EU gehackt!

Moderne Politik braucht Nerds! Selbst in der als verschlossen und technikfeindlich geltenden EU-Hauptstadt Brüssel hat man verstanden, dass man mit offenen Daten Transparenz schaffen und dem Bürger die EU ein bisschen näher bringen kann. Diplohack heißt das neue Event-Format, bei dem Software-Entwickler, Diplomaten und EU-Beamte gemeinsam mit Journalisten und interessierten Bürgern „die EU hacken“. Mit…

Kanzler 2017? Frag doch Google!

„Was bedeutet ein EU-Austritt für Großbritannien?“ – Viele Briten haben sich in den vergangenen Tagen diese Frage gestellt und deshalb die Suchmaschine Google zu Rate gezogen. Leider erst nach der Abstimmung über den Verbleib in der Europäischen Union, spotteten viele Journalisten. Am Abend des 23. Juni, nachdem die Wahllokale bereits geschlossen hatten, verzeichnete Googles Statistikdienst…